#11

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 05.02.2011 20:09
von Esmeralda (gelöscht)
avatar

ich hatte bereits zwei Rosen, die wurden mir zu groß... für meinen Geschmack wucherten die....
das mag ich jetzt bereits bei der Auswahl verhindern.
Einen Vorschlag für die mittlere ROTE Rose nehme ich gerne entgegen - die darf tatsächlich etwas
breitwüchsiger/buschiger ausfallen.
Ich mag große üppige Blüten - die von Juni bis September blühen....

Ansonsten danke für deine Anregungen!

lg
Esme...

nach oben springen

#12

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 05.02.2011 20:13
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.818 Beiträge

Ich hatte noch meinen Vorschlag hinzugefügt - das hat sich überschnitten.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#13

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 05.02.2011 22:02
von Nostalgie • Moderatorin | 5.725 Beiträge

Zitat von Esmeralda
ich hatte bereits zwei Rosen, die wurden mir zu groß... für meinen Geschmack wucherten die....
das mag ich jetzt bereits bei der Auswahl verhindern.
Einen Vorschlag für die mittlere ROTE Rose nehme ich gerne entgegen - die darf tatsächlich etwas
breitwüchsiger/buschiger ausfallen.
Ich mag große üppige Blüten - die von Juni bis September blühen....

Ansonsten danke für deine Anregungen!

lg
Esme...




Als üppig blühende rote Rosen, die etwas buschiger wachsen, könnte ich dir die Austin-Rosen Othello oder William Shakespeare empfehlen. Von Austin gibt es auch empfehlenswerte gelbe Rosen, wie z.B. Graham Thomas.

Angefügte Bilder:
DSCF3362 (700x642).jpg
DSCF3759 (700x618).jpg

"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#14

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 05.02.2011 22:11
von Esmeralda (gelöscht)
avatar

Rosen-gucken entwickelt sich für mich grad eben zur Sucht.................
...
Caramella............. wow!!!
...


- ich hoffe, ich kann mich entscheiden........seufz....

Super eure Vorschläge!!!

nach oben springen

#15

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 06.02.2011 05:07
von mosche • Rabattenstylist | 1.323 Beiträge

du magst es gerne klassisch esmeralda?
wie wäre es mit frauenmantel als beeteinfassung...
passt auch gut zu deinen favourisierten blütenfarben.

nach oben springen

#16

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 06.02.2011 09:10
von Esmeralda (gelöscht)
avatar

ist fix im Programm!
(schon im ersten Entwurf berücksichtig....)

nach oben springen

#17

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 06.02.2011 15:18
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.818 Beiträge

Esmeralda, ich dachte mir, daß Dir Caramella gefällt


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#18

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 06.02.2011 20:03
von Walli • Kompostverteiler | 366 Beiträge

Liebe Esmeralda und alle anderen
Ich stehe vor der selben Frage.
Habe ein Beet vor dem Haus,aber ca. 7 m lang und auch ca. 1 m. tiefe.
Letzten Herbst habe ich schon 3 Bodendeckerrosen eingepflanzt,
aber ich möchte noch 3 - 4 Strauchrosen einpflanzen.
Dabei sind 2 Westerland und eine Focus.
Diese Seite ist auch Südseite,
aber es ist eine gut befahrene Straße direkt vorne dran,
außerdem laufen zu gerne dort die Kinder drüber.
Ich dachte an unter oder vorbepflanzung für die Rosen an Ilex.
Die sind wintergrün und ich denke auch ziemlich robust
Die Unterbepflanzung muß auf alle fälle Wintergrün und robust sein,was sagt ihr so dazu?


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Ich bin so Episüchtig wie noch nie!!!

Liebe Grüße Walli

nach oben springen

#19

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 07.02.2011 09:18
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Möchtest du die stachelige Unterpflanzung als Abschreckung gegen die Kinder verwenden? Du würdest dich auch bei jedem Jäten stechen...
Hier hat sich zum Schutz der Beete eine "Freßkante" bestens bewährt. Monatserdbeeren als Randbepflanzung werden pinibel beachtet, kein Kind würde auch nur einen Schritt in die Beete tun.
Ich habe zwei verschiedene kleine Monatserdbeeren gepflanzt, "Verbesserte Rügen" und eine weiße Art. Sie wachsen horstig, machen also keine Ausläufer. Das Saatgut bekommt man nicht überall... hier habe ich ein Pflanzenangebot gefunden.

nach oben springen

#20

RE: Rosenbeet anlegen

in Rosen allgemein 07.02.2011 10:25
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Hallo Esmeralda,
Caramella ist eine wunderschöne Rose und blüht schon im 2. Standjahr üppig und wunderschön. Sie ist für mich eine der gesündesten und schönsten Rosen. Sie steht bei mir zusammen mit Rosa Shrophire lad. Wenn beide blühen, ist es ein atemberaubendes Schauspiel.


FG Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6803 Themen und 186491 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: