#21

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 21.04.2013 19:47
von mosche • Rabattenstylist | 1.323 Beiträge

also ist ein winterschutz hier nicht nötig.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 22.04.2013 23:47
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.073 Beiträge

Die Knospen meiner Lieblingsstrauchpäonie sind alle erfroren durch die Spätfröste im März, ein Trauerspiel. Ich hätte sie mehr schützen sollen, als die Kältewelle angekündigt wurde. Sie zeigt zwar neue Austriebe, aber die Blüte fällt für dieses Jahr aus.
Ich hatte ihr Vlies umgewickelt, aber das reichte in dem Stadium nicht aus bei - 13 Grad.
Spätfröste, wenn bereits gut sicht- und fühlbare Knospen gebildet wurden, sind sehr gefährlich, auch wenn der ein oder andere hier glimpflich davon gekommen ist.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 24.04.2013 21:14
von Karo • Gewächshausputzer | 126 Beiträge

Hm, so richtig viel schlauer bin ich jetzt auch noch nicht - gretel, du sprichst hier davon, dass du deine Pfingstrosen im März schon "umwickelt" hattest?? Nun, das ist bei meinen jetzt, einen Monat später, noch nicht möglich - sie schauen jetzt vielleicht zwei Zentimeter aus dem Boden. Ist das noch normal? Oder sind sie extrem zurück und werden voraussichtlich diesen Sommer nicht mehr blühen?


LG aus dem Norden
Karo
Klimazone 7a

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 24.04.2013 21:44
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.080 Beiträge

Gretel hat die Strauchpfingstrosen mit Vlies geschützt.
Staudenpfingstrosen müssen nicht geschützt werden.


LG
zwerg drache
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 24.04.2013 22:22
von Karo • Gewächshausputzer | 126 Beiträge

Ach so! Danke für die Aufklärung! War echt verwirrt.


LG aus dem Norden
Karo
Klimazone 7a

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#26

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 25.04.2013 18:06
von mosche • Rabattenstylist | 1.323 Beiträge

karo, ist es in niedersachsen bei euch so kalt gewesen?? (meine haben knospen, die seit heute etwas "farbe zeigen")

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#27

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 25.04.2013 21:29
von Dauerblüher • Rabattenstylist | 1.803 Beiträge

bei mir ist es wie bei Gretel,
beide Baumpfingstrosen sind am alten Holz erfroren und treiben vom Boden her wieder neu aus,
das gleiche wie im letzten Jahr


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#28

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 26.04.2013 07:32
von aster • Gewächshausputzer | 162 Beiträge

Dauerblüher, blühen sie dann nicht mehr auf dem neuen Holz im gleichen Jahr?

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#29

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 26.04.2013 07:37
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.080 Beiträge

Die Blüten der Strauchpfingstrosen werden im Jahre zuvor angelegt.


LG
zwerg drache
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#30

RE: Pfingstrosen - wie weit sind die bei euch?

in Stauden 26.04.2013 07:48
von aster • Gewächshausputzer | 162 Beiträge

Danke Zwergdrache.
Meine BP "Feng Dan Fen" hat leider nach 5 Jahren immer noch keine neuen Triebe gebildet und steht da wie ein 2-beiniges Gestrüpp und ich überlege, ob ich nach der Blüte was abschneide, damit endlich was auch von unten kommt.

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.





Besucher
0 Mitglieder und 13 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: einblatt12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 6403 Themen und 168299 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online: