#81

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 21.05.2013 22:35
von Gregor • Rabattenstylist | 1.115 Beiträge

Siegi, ist das am ersten Bild Moyesii(Wildform)? Sieht jedenfalls genial aus. Bei den Knospen am 2. Bild würde ich auch tippen, dass die von einer Moyesiisorte sind(da längliche Fruchtknoten).

nach oben springen

#82

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 21.05.2013 22:37
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

ja ist die gleiche pflanze,,sie hat heuer x hunderte blüten

Angefügte Bilder:
k-015.JPG

zuletzt bearbeitet 21.05.2013 22:37 | nach oben springen

#83

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 22.05.2013 10:02
von Gregor • Rabattenstylist | 1.115 Beiträge

Sieht gut aus, beim 2. Foto hätte ich vermutlich spontan auf Geranium getippt, da das Rot etwas hell wirkt, aber kommt vermutlich nur am Foto so herüber.
Meine Moyesii ist jetzt im 2. Jahr und bisher keine Knospen, muss ich mich da jetzt wirklich noch enige Jahre gedulden, bis sie das erste Mal blüht? Denn spätestens im 2. Jahr gab es bisher an jeder Rose Blühten, Moyesii macht dem scheinbar einen Strich durch die Rechnung.

nach oben springen

#84

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 22.05.2013 10:07
von Claudia (gelöscht)
avatar

sehr schöne Rosenfotos ! Muss gleich mal schauen, ob sich hier auch endlich was tut Obwohl, das Wetter wird hier eher schlechter als besser, Immer verregneter


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#85

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 22.05.2013 11:05
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Ach Claudia- lass´den Kopf nicht hängen.
Noch so 14. Tage dann geht´s auch bei uns los.

Weißt´doch; Vorfreude ist die schönste Freude!

Wie sieht den deine Raubritter so aus?
Ich freue mich ja jedes Jahr wieder über die Bilder.


gruß Anke

nach oben springen

#86

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 22.05.2013 11:20
von Claudia (gelöscht)
avatar

Trollbraut, war grade draußen, es ist bitterkalt und verregnet. Die Rosen sehen prächtig grün und eigentlich sehr gesund aus dies Jahr...aber der Regen drückt allmählich alles runter...ach ja, irgendwas ist ja immer, nicht wahr ? Meine Raubritter legt jedes Jahr über die vielen abgestorbenen Äste einen neuen Kranz frischer Triebe, so wird sie immer größer...habe keine Lust, immer alles raus zuschneiden. Zudem wird die Rose ziemlich vom Holunder bedrängt.
Wird aber wohl wieder blühen.
Was macht dein Ritter ? Und deine anderen Rosen ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#87

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 22.05.2013 11:42
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Tja, wie du schon sagst
sieht alles ganz gut aus. Fehlen nur noch ein paar Tage Sonne.

Ich habe das Gefühl, daß die Rollwespen jedes Jahr mehr werden.
Die Fantin Latour mögen Sie besonders gerne.

Und die Raubritter wächst sehr langsam.
(Hat aber auch einen schlechen Platz, neben einem Ilex)

Egal, bald geht es los und es bleibt spannend.


gruß Anke

nach oben springen

#88

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 23.05.2013 11:00
von Gregor • Rabattenstylist | 1.115 Beiträge

Gestern legten die nächsten Caninas los, bei denen haben die Blühten den leichten Rosa-Farbton, der typisch für Canina ist(Bild 1,3,4,5). Einmal habe ich sie aus der Ferne fotografiert, sie zieren sich noch, da es viel zu kühl ist, aber die paar Blühten sorgen auch schon für gute Bilder.
Rosa Sweginzowii Macrocarpa(restliche Bilder) wäre schon in Hochform, wenn es nicht so kühl wäre, doch sie gefällt mir dennoch sehr gut, auch wenn der Strauch nicht unter einem rosa Blühtendach verschwindet. Ins Sortenthema dieser Rose habe ich ohnehin schon einen kleinen Blühtenbericht gepostet. Die Bienen werden bei Macrocarpas Blühten jedenfalls ganz verrückt.

Angefügte Bilder:
DSC08371.JPG
DSC08387.JPG
DSC08422.JPG
DSC08426.JPG
DSC08432.JPG
DSC08433.JPG
DSC08448.JPG
DSC08455.JPG
DSC08457.JPG
DSC08506.JPG
DSC08539.JPG

zuletzt bearbeitet 23.05.2013 11:02 | nach oben springen

#89

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 23.05.2013 11:05
von Claudia (gelöscht)
avatar

das Bild mit der Biene gefällt mir besonders gut. Und der blaue Himmel der da zu sehen ist auf dem einen Bild *seufz*


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#90

RE: Rosenblüte 2013

in Rosen allgemein 23.05.2013 11:10
von Gregor • Rabattenstylist | 1.115 Beiträge

Danke Claudia, ich werde es Macrocarpa ausrichten, dass sie dir mit Bienen an den Blühten gefällt. ;)
Das war nur gestern für ein paar Stunden so. Heute alles grau in grau und 11 Grad. Die Eisheiligen waren ja datumsmäßig schon, aber offenbar wollten sie sich verspätet ankündigen...

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 8 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6948 Themen und 194154 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: