#1231

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 01.04.2011 15:17
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Du hast zwei verschiedene Arten. Links Helleborus niger, rechts vermutlich Helleborus lividus oder eine der damit gezüchteten neueren Hybriden. Hier kannst du dich schlau machen.

nach oben springen

#1232

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.04.2011 15:29
von ClarissaS • Regenwurmbeschwörer | 738 Beiträge

Vielen Dank für die Aufklärung und dem Link!

lg Clarissa


"Wenn man einen Garten anlegt, beginnt man erst zu leben"!

Chinesische Weisheit

http://www.ck-house.de/foto1/

nach oben springen

#1233

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.04.2011 22:02
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

ha, gestern habe ich meine Helleborus nun auch endlich fotografiert, nachdem ich soo lange auf die Blüten warten mußte....

Sind ja nur 2 Sorten, einen Sämling, den ich mal geschenkt bekommen habe und eine Ballard Hybride.




Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

zuletzt bearbeitet 03.04.2011 22:04 | nach oben springen

#1234

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.04.2011 22:09
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Das ist der Anfang einer Sucht
schöne Blüten
LG
Katrin

nach oben springen

#1235

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.04.2011 22:12
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Ich bin sowieso so suchtgefährdet. Als nächstes steht so eine gefüllte und eine anemonenblütiges auf dem Wunschzettel.
Ausserdem habe ich auch schon einen eigenen Sämling der BallardHybride


Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

nach oben springen

#1236

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.04.2011 22:17
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Also schon leicht erhöhte Virustemperatur
LG
Katrin

nach oben springen

#1237

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 03.04.2011 22:21
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Auch ich hab heute noch ein paar neue Blüten fotografieren können. Nix besonderes, aber ich freu mich über jede Blüte, da die Ausbeute in diesem Jahr ja eher gering ist.

Angefügte Bilder:
k-P1050728.JPG
k-P1050730.JPG
k-P1050729-1.JPG

Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 03.04.2011 22:22 | nach oben springen

#1238

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.04.2011 08:24
von Dauerblüher • Hängemattentester | 2.409 Beiträge

...tolle Blüten habt ihr da

Ich habe auch eine neue Errungenschaft, sehr interessant ist das Laub,
es ist grau/blau und gezahnt (wie Ilex).

Angefügte Bilder:
4.4.11 142.JPG
4.4.11 143.JPG

Liebe GartengrüsseSylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#1239

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.04.2011 08:55
von Hortus • Regenwurmbeschwörer | 674 Beiträge

Hier meine Helleborus purpurascens:



Viele Grüße Hortus

nach oben springen

#1240

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 04.04.2011 19:23
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Das sind auch 2 sehr schöne ....

Ich hatte letztes Jahr einige Sämlinge meiner dunklen Ballard Hybride. Die in Töpfen sehen mir erfroren aus. Das ist sehr schade, denn das ist ein interessantes Farbspiel. Einen hatte ich aber ausgepflanzt.

Da die dunkle Ballard Hybride isoliert stand, und die Sämlinge dort verteilt, schätze ich, dass alle Sämlinge ähnlich sein werden.

Das ist die Einzige, die fast schon ausgeblüht ist. Es gab auch nur die eine Blüte

Angefügte Bilder:
helleborussaemling.jpg

Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

zuletzt bearbeitet 04.04.2011 19:27 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 17 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183678 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: