#1541

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 16.03.2012 21:28
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Wow, wunderschön, Bluebird! Sie sind alle wunderschön, aber besonders die zartgelben!


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#1542

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 18.03.2012 19:50
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

hab jz meinen alpengarten fast fertig gerodet nur ein kleines stück mit schneerosen steht noch bis sie verblüht sind,dann kommen sie in den wald,wird ihnen sia dort a gefallen

Angefügte Bilder:
frühling 095.jpg
frühling 090.jpg
frühling 088.jpg
frühling 091.jpg
frühling 093.jpg

zuletzt bearbeitet 18.03.2012 19:57 | nach oben springen

#1543

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 18.03.2012 20:01
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Ein schönes Blütenmeer!


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1544

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 18.03.2012 20:04
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

jo und so reinweiss sind sie heuer, sie strahlen so,vl aus freude weil sie mich verlassen werden,,dürfen,gg


zuletzt bearbeitet 18.03.2012 20:05 | nach oben springen

#1545

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 18.03.2012 20:18
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Du hast echt Humor! Ich würde sagen, sie strahlen so, um dir zum Abschied für die vorherige gute Pflege zu danken


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#1546

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 18.03.2012 20:48
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

die hab i niiiiiiee gepflegt,einfach nur sich selbst überlassen

nach oben springen

#1547

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.03.2012 12:10
von Maila • Rabattenstylist | 1.979 Beiträge

Wow, Bluebird, was für eine Pracht. Mir gefallen auch die Gelblichen besonders.

Das sind die besten Pflanzen, siegi, die ohne eigenen Einsatz zur Höchstform auflaufen.

Am 6. Januar gepflanzt, dankt mein Neuerwerb (von Alpine Peters) es nun mit zwei Blüten. Auch wenn Namen bei Helleborus Schall und Rauch sind und ich hoffe, dass sie nicht meristemvermehrt ist, hat sie den hübschen Namen Schneeeule.

Angefügte Bilder:
Schneeeule.jpg
Schneeeule_1.jpg

LG
Maila

Klimazone 7b Nds.

nach oben springen

#1548

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.03.2012 13:17
von Claudia (gelöscht)
avatar

toll Maila. Du hast deine wohl besser geschützt als ich.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1549

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.03.2012 14:08
von Maila • Rabattenstylist | 1.979 Beiträge

Diese neue Pflanze hatte ich bei den starken Minustemperaturen Ende Januar tatsächlich mit Tannenzweigen bedeckt. Trotzdem sind einige Knospen kaputt gegangen. Was aber auch von Schneckenfraß kommen kann. Jetzt sind noch vier weitere Knospen dran, auf die ich mich freuen kann.

Wie schaut es mit deinen Neuankömmlingen von AP aus, Claudia? Werden sie noch blühen?


LG
Maila

Klimazone 7b Nds.

zuletzt bearbeitet 19.03.2012 14:20 | nach oben springen

#1550

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 19.03.2012 16:58
von Maren • Gewächshausputzer | 120 Beiträge

Oh, die sehen durch die schöne dezente Farbe und die kleinen mehrlagigen Blättchen so zart aus!
Wunderschön, Maila.


LG Maren

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 15 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6762 Themen und 183650 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online: