#951

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 30.05.2018 17:03
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.228 Beiträge

Flame ist schon fast verblüht, passt gut zur Krinkled White.
Flame, 1 Erbstück, Coral Charm, 1 namenloses Geschenk

Angefügte Bilder:
k-Flame 26.05.18 012.jpg
k-Duchesse de Nemours evtl 26.05.18 043.jpg
k-Coral Charm 26.05.18 017.jpg
k-Festiva Maxima evtl 26.05.18 041.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

zuletzt bearbeitet 30.05.2018 17:03 | nach oben springen

#952

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 30.05.2018 17:05
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.228 Beiträge

Noch mehr namenlose

Angefügte Bilder:
k-NN Lenz 26.05.18 029.jpg
k-26.05.18 034.jpg
k-von rosenblüte 26.05.18 010.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#953

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 30.05.2018 17:40
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.635 Beiträge

Die letzte könnte Nymphe sein...zumindest sieht meine so aus.


Wusstet Ihr, daß das Pfingsrosenparadies Tetzla** umgezogen ist ? Gestern kam ein Bericht darüber im TV und der neue, noch junge Schaugarten wurde auch gezeigt. Am kommenden WE kann man nochmal hinfahren, dann ist die Saison aufgrund des heißen Wetters vorbei.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW

zuletzt bearbeitet 30.05.2018 17:43 | nach oben springen

#954

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 30.05.2018 23:02
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Der Platz war zu klein geworden. Der Sohn tritt in die Fußstapfen des Vaters. So lohnte sich die ganze Arbeit.


LG
zwerg drache
nach oben springen

#955

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 31.05.2018 22:15
von acanthus • Gartengeneral | 5.065 Beiträge

Freut mich, die Krinkled White bei Dir so gesund zu sehen, Irmina!
An meinem Standort dieser Sorte ist im Untergrund Schotter. Das konnte auf Dauer nicht gut gehen.

nach oben springen

#956

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2018 08:44
von acanthus • Gartengeneral | 5.065 Beiträge

Hier ein weiterer Sämling der Krinkled White, dessen Blüte aber auch gar nichts mit der Mutterpflanze gemein hat.

nach oben springen

#957

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2018 14:20
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.228 Beiträge

Tolle Sämlinge.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland
nach oben springen

#958

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2018 15:22
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.228 Beiträge

Noch 3 Horstbilder
Und was zum Raten: 2 x namenlos von Schwiegermutter, Germaine Bigot, Sarah Bernhardt (die beiden letzten hatte ich zum Vergleichen eingetauscht - vielen Dank)
John Howard Wigell ist eine niedrige mit hellen Knospen.

Angefügte Bilder:
k-007.jpg
k-013.jpg
k-015.jpg
k-016.jpg
k-017.jpg
k-gERMAINE bIGOT 004 01.06.18.jpg
k-Sarah Bernhardt 01.06.18 018.jpg
k-John Howard Wigell 01.06.18.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

zuletzt bearbeitet 01.06.2018 15:23 | nach oben springen

#959

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2018 15:40
von Laburnum • Rabattenstylist | 1.508 Beiträge

Geisha, so schöne Bilder von prachtvollen Blüten zeigst Du hier. Vielen Dank, wundervoll!


Liebe Grüße, Karin
nach oben springen

#960

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2018 15:56
von acanthus • Gartengeneral | 5.065 Beiträge

Irminas erstes Bild gleicht meiner Weißen, ebenfalls Namenlosen.



Deren Laub ist recht verstaubt durch das "Staubbaden" der Hühner in unmittelbarer Nähe.


zuletzt bearbeitet 01.06.2018 15:59 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6768 Themen und 184103 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online: