#741

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 20:42
von Goldsturm • Regenwurmbeschwörer | 809 Beiträge

bei mir,sind für heuer die letzten Iris aufgeblüht.Leider sind fast alle ohne namen,ich würde mich freuen,wenn irgenjemand den Iris den entsprechenden Namen geben könnte.Danbke schonmal.

Grüssle Goldsturm

Bild 1/2/6 und 9 sind medias,ich wusste nihct wo ich die hintún soll.

Bild 6 müsste eine Widform sein Iris albicans

Bild 5 ist sehr viel dunkler,fast schwarzes dunkelviolett

das erste und letzte Bild sind identischsehe ich gerade,sorry.

Angefügte Bilder:
IMG_1186.JPG
IMG_1201.JPG
IMG_1187.JPG
IMG_1190.JPG
IMG_1191.JPG
IMG_1192.JPG
IMG_1193.JPG
IMG_1194.JPG
IMG_1195.JPG
IMG_1196.JPG

zuletzt bearbeitet 29.05.2012 20:58 | nach oben springen

#742

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 22:31
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

goldsturm,du hast a viele schöne iris

nach oben springen

#743

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 22:48
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

So viel schöne Irisse! Vielen Dank für die schönen Bilder! Ich kann noch zwei beisteuern. Erstmals blüht bei mir Tour de France. Die andere ist leider namenlos...

Angefügte Bilder:
k-P1130943.JPG
k-P1140142.JPG
k-P1140088.JPG
k-P1130970.JPG

Blumige Grüße
Peggy

zuletzt bearbeitet 29.05.2012 22:49 | nach oben springen

#744

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 23:04
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

die letzte ist a schön,is die leicht rosa,peggy

nach oben springen

#745

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 23:11
von Lexelhex • Gewächshausputzer | 196 Beiträge

Hier blühen die Tage auch einige Iris auf. Besonders freu ich mich über Bild 1-6 . Das sind alles Sämlinge von Irisarian. Die ersten 3 sind allerdings noch vom April, aber ich wollte sie Anja noch zeigen. Zu den Bildern gibts leider keine Namen


Lg Alex
Klimazone 6b BW

nach oben springen

#746

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 23:18
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

schön sind alle..wie lang muss man warten,bis sämlinge blühn

nach oben springen

#747

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 23:20
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Zitat von siegi
die letzte ist a schön,is die leicht rosa,peggy



Ja, siegi - er blüht zunächst fliederfarben und hellt dann in Richtung rosé auf.


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#748

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 23:25
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Und noch eine von heute

Angefügte Bilder:
Iris 29.05.12 2.jpg
nach oben springen

#749

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 29.05.2012 23:25
von Lexelhex • Gewächshausputzer | 196 Beiträge

Hi siegi,
genau kann ich Dir nicht sagen, wie lange sie brauchen bis zur Blüte. Bei mir sind sie jetzt zwei Jahre. Weiß leider nicht, wie alt sie waren, als sie eingezogen sind. Aber Anja kann Dir da bestimmt weiter helfen


Lg Alex
Klimazone 6b BW

nach oben springen

#750

RE: Iris barbata elatior

in Stauden 30.05.2012 07:09
von Irisarian • Kompostverteiler | 492 Beiträge

Hallo Alex,
sehr schöne Bilder.
Hallo Siegi,
manche Sämlinge blühen schon zwei Jahre nach der Aussaat. Die meisten brauchen aber drei Jahre (zumindest in meinen eher rauhen Klimabedingungen).
LG Anja

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183677 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online: