#41

RE: Knöterich - Polygonum

in Stauden 28.07.2018 16:45
von Heike • Unkrautzupfer | 15 Beiträge

danke, Gretel. ich finde die Farbe ist eher rot, aber es könnte auch pink sein. Ich taufe sie jedenfalls mal Janet.


liebe Grüße,
Heike
nach oben springen

#42

RE: Knöterich - Polygonum

in Stauden 07.12.2018 01:57
von Gerardo • Hängemattentester | 2.124 Beiträge

Dieser Knöterich wächst bei uns an einem Standort mit Morgensonne und breitet sich dort gut aus.

Knöterich, Sorte nicht bekannt

Falls jemand Interesse an Ablegern hätte, bitte melden.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#43

RE: Knöterich - Polygonum

in Stauden 07.12.2018 10:17
von acanthus • Grüner Däumling | 4.498 Beiträge

Das ist der Teppich-Knöterich, Polygonum affine, aus dem Himalaya.
Ein dankbarer Bodendecker für nicht zu trockene Standorte, weil er kaum Pflege benötigt und eine lange Blütezeit hat.
Vielleicht ist deiner eine selektierte Sorte, die Unterschiede sind aber gering.
Wird heute unter Bistorta geführt.

nach oben springen

#44

RE: Knöterich - Polygonum

in Stauden 07.12.2018 10:51
von Gerardo • Hängemattentester | 2.124 Beiträge

Danke für Deine Hinweise. Wird notiert.
Dieser Teppich-Knöterich benötigt wirklich keine Pflege, sieht als Pflanzenteppich schön aus und blüht und blüht und blüht.


LG von Gerhard
Halbhöhenlage oberhalb des Neckartals bei Esslingen. Klimazone 7a
nach oben springen

#45

RE: Knöterich - Polygonum

in Stauden 07.12.2018 19:16
von setzling • Unkrautzupfer | 41 Beiträge

"Falls jemand Interesse an Ablegern hätte, bitte melden."

Wir sehen uns ja in absehbarer Zeit

Gruß aus Uhlbach

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 42 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Peter
Forum Statistiken
Das Forum hat 6564 Themen und 174243 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :