#151

RE: Heuchera und Co

in Stauden 17.06.2010 17:12
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Sonja,
ich kann dir da zustimmen!
Auch bei mir ist die Blüte mau.Ich hatte noch eine zweite Pflanze dazugekauft,
aber weder die Alte noch die Neue haben großartig geblüht.
Ob vieleicht das Wetter nicht so günstig war?


gruß Anke

nach oben springen

#152

RE: Heuchera und Co

in Stauden 18.06.2010 08:16
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Guten Morgen Anke,

da bin ich aber froh, dass nicht nur meine Blüten so seltsam ausgefallen sind. - Dann liegt es nicht an den Pflanzen.

Danke für die Antwort.

LG Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen

#153

RE: Heuchera und Co

in Stauden 24.04.2011 12:54
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Auch die Tiarella blüht dieses Jahr recht früh.
(Nur die hintere ist neu!)

Angefügte Bilder:
DSCF2499.JPG

gruß Anke

nach oben springen

#154

RE: Heuchera und Co

in Stauden 10.05.2011 09:07
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.149 Beiträge

Miracle finde ich sehr schön. Leider bringt es bei mir nicht die versprochene rote Herbstfärbung.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
k-Heuchera Miracle 1.JPG
nach oben springen

#155

RE: Heuchera und Co

in Stauden 29.04.2012 17:54
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.090 Beiträge

Orange marmelade mit kl. Creme brulee und, ich glaube, Plum Pudding oder Purple Jam - für die war unser kühles Wetter mit Regen und wenig Sonne scheinbar ideal - die stehen super da.

Angefügte Bilder:
P1000333 - Kopie.JPG
P1000340 - Kopie.JPG

LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#156

RE: Heuchera und Co

in Stauden 30.04.2012 07:05
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.149 Beiträge

Orange Marmelade kämpft bei mir noch mit Winterschaden. Deine ist ein Traum.
LG
Katrin

nach oben springen

#157

RE: Heuchera und Co

in Stauden 30.04.2012 15:04
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.090 Beiträge

Ja, ich find sie auch klasse und hoffe, ich finde sie nochmal. Der orange Bereich könnt noch locker eine vertragen.
Von Purple Jam, 2. Bild, habe ich 8 Exemplare, sind lauter solche Oschis.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#158

RE: Heuchera und Co

in Stauden 08.05.2012 00:25
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Peach flame - in Echt noch viel schöner

Angefügte Bilder:
April 2012 (11).JPG
SDC10050.JPG

gruß Anke

nach oben springen

#159

RE: Heuchera und Co

in Stauden 09.05.2012 12:39
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

Hab meine Heucheras auch mal fotografiert. Namen habe ich von keiner. Irgendwie fehlt mir noch eine hellgrüne.

Angefügte Bilder:
028.JPG
029.JPG
030.JPG
031.JPG
032.JPG

Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Es wächst mehr im Garten als man gesät hat.

nach oben springen

#160

RE: Heuchera und Co

in Stauden 09.05.2012 14:14
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

hellgüne sind selten - richtig hellgrün kenne ich keine einzige...

Ich habe zwei die eventuell in dein Farbspektrum passen könnten....mache die Tage mal ein Foto davon wenn du magst?

LG Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6410 Themen und 168693 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online: