#51

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 25.02.2008 17:45
von Stickerin • Regenwurmbeschwörer | 688 Beiträge

Ich werde nur 10.000 EUR mitnehmen, dann bleibt das ganze in Grenzen


stickerin
nach oben springen

#52

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 25.02.2008 17:46
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

das befürchte ich auch...


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#53

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 08:51
von Taglilie • Gewächshausputzer | 164 Beiträge

Auch ich möchte euch ein paar Pfingstrosenfotos zeigen.
Es sind nicht sie schönsten Fotos, aber ganz tolle Sorten, die in Natura wirklich wunderschön aussehen.
Gekauft habe ich sie in der Staudengärtnerei Klose. Es waren kleine Wurzelstücke, die aber gesund waren
und alle angewachsen sind.

Ich beginne mit der Coral Suncet, die ich noch schöner finde als die Coral Charme


Liebe Grüße
Helga
Klimazone 7a
nach oben springen

#54

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 08:59
von Taglilie • Gewächshausputzer | 164 Beiträge

Coral Charm

Angefügte Bilder:
Pfingstrose_Coral_Charm_Vorgarten_rosa.jpg

Liebe Grüße
Helga
Klimazone 7a
nach oben springen

#55

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 09:10
von Taglilie • Gewächshausputzer | 164 Beiträge

Die Claire de Lune ist meine erste blühende Pfingstrose, die ihre Blüten schon Ende Mai zeigt.
Sie ist nicht sehr langblütig und hat nur einen sehr hellen Gelbton. Für eine Pfingstrose
ist sie aber sehr wüchsig.


Liebe Grüße
Helga
Klimazone 7a
nach oben springen

#56

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 09:20
von Taglilie • Gewächshausputzer | 164 Beiträge

L'Etincelante

Angefügte Bilder:
Pfingstrose L'Etincelante..jpg

Liebe Grüße
Helga
Klimazone 7a
nach oben springen

#57

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 09:37
von Taglilie • Gewächshausputzer | 164 Beiträge

Toro No Maki blüht spät und sehr lange für eine ungefüllte.
Red Romance hat ein wunderschönes, sehr dunkles Rot.
Chalice finde ich sehr beeindruckend, wegen ihrer extrem großen Staubgefäße.

Angefügte Bilder:
Pfingstrose Toro No Maki.jpg
Pfingstrose_Red_Romance_4.jpg
Pfingstrose Chalice.jpg

Liebe Grüße
Helga
Klimazone 7a
nach oben springen

#58

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 09:48
von Taglilie • Gewächshausputzer | 164 Beiträge

Zum Schluß möchte ich eine japanische Pfingstrose zeigen, die ich mal bei eBay ersteigert habe.
Ich liebe das feinblättrige Blattwerk. Das ist ein Hingucker im Garten.


Liebe Grüße
Helga
Klimazone 7a
nach oben springen

#59

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 09:51
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge
Die sind wunderschön, Taglilie. Claire de lune und Coral suncet gefallen mir sehr.
Und Deine japanische Pfingstrose ist wirklich der absolute Hammer. Ein superschöner eyecatcher

Viele Grüße,
Lotta

zuletzt bearbeitet 02.03.2008 09:56 | nach oben springen

#60

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.03.2008 10:01
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge
Von der japanischen Pfingstrose bin ich auch echt begeistert
Die anderen sind natürlich ebenfalls alle wunderbar!!

Sind die Kulturbedingungen der japanischen genau wie bei den anderen, oder muß man Besonderes beachten?

Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a
zuletzt bearbeitet 02.03.2008 10:04 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 18 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6761 Themen und 183575 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: