#281

RE: Geranium

in Stauden 23.09.2009 19:02
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Viele Storchi's blühen noch, heute gefiel mir besonders "Patricia" die sich schön
in die Rose "Aspirin" geschoben hat



Brookside hat fein remontiert und blüht zusammen mit rosa Moschusmalven


Liebe Grüße
Marion

zuletzt bearbeitet 23.09.2009 19:06 | nach oben springen

#282

RE: Geranium

in Stauden 23.09.2009 22:02
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.089 Beiträge

Marion, schön sieht das aus
Dieses Jahr hat Patricia bei mir nicht remontiert, das gabs noch nie.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#283

RE: Geranium

in Stauden 24.09.2009 09:35
von calendula (gelöscht)
avatar

Das sieht wirklich toll aus mit der Malve und Brookside! Und ich habe die beiden auch, daher merke ich mir mal die Kombi. Ich habe eine niedrige helle Katzenminze zu der rosanen Malve. Dieht auch sehr schön aus. Aber so richtig los legte die Malve ja erst jetzt vor kurzem, da hatte die Katzenminze ihre beste Zeit schon hinter sich.


Liebe Grüße
calendula

zuletzt bearbeitet 24.09.2009 09:38 | nach oben springen

#284

RE: Geranium

in Stauden 03.10.2009 21:31
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Viele bieten ja noch eine Nachblüte, mich begeisterten Heute die Blattverfärbungen
allen voran wlassovianum bei dem jetzt täglich mehr Blätter von grün nach rot wechseln



x oxonianum's haben vereinzelt rotorange Blätter die besonders aus der grünen
Blattmasse hervorgucken


bei macrorrhizum zeigen sich auch täglich mehr in orange bis purpur


Tiny Monster hat gekümmert da waren wohl einige Mutterkräuter zwischen ihm und dem
Sonnenlicht, das hat nicht gepasst nun ist das Mutterkraut rausgeflogen,
ich hoffe es wird ihm nächstes Jahr besser gehen.
Wenn es schon keine Blüten gab so verfärbt sich nun auch er in richtung rot


Ein bischen weiter ist schon "Kahn"


zu guter letzt noch wallichianum jedes Blatt verfärbt sich von aussen nach innen
zusätzlich blüht er noch fleissig










Liebe Grüße
Marion

nach oben springen

#285

RE: Geranium

in Stauden 03.10.2009 21:41
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Deine Storchschnäbel haben ja schon alle ihr Herbstkleid an. Ich mag die Herbstfarben auch an ihnen.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#286

RE: Geranium

in Stauden 18.02.2010 21:12
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.089 Beiträge

Ich möchte dieses Jahr einige neue Geranium pflanzen.

Schaut mal, diese Sorte gefällt mir - hat sie jemand ?

http://www.pflanzenversand-gaissmayer.de...034,de,SID.html


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#287

RE: Geranium

in Stauden 18.02.2010 21:19
von Nostalgie • Moderatorin | 4.348 Beiträge

wow, schaut die gut aus!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#288

RE: Geranium

in Stauden 18.02.2010 21:28
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.147 Beiträge

Gefällt mir auch,aber ich kenne sie nicht.
LG
Katrin


nach oben springen

#289

RE: Geranium

in Stauden 18.02.2010 22:44
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich hatte sie, aber nur kurz. Wollte sie zwischen den Steinen am Bach ansiedeln. Hat ihr im Sommer aber nicht wirklich dort gefallen.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#290

RE: Geranium

in Stauden 19.02.2010 13:18
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Das scheint ein kurzlebiges Geranium zu sein. Ich hatte davon 3 Pflanzen. Keine einzige kam über den Winter.

Ich hol's mir nicht noch mal. Mitlerweile gibt es beim Geranium so viel Auswahl und Sorten, die besser halten und ebenso schön sind.

LG Sonja


__________________________________________________
Allein die Dosis macht, dass ein Ding kein Gift ist.

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 28 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: pelma
Forum Statistiken
Das Forum hat 6409 Themen und 168661 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: