#241

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 24.08.2011 13:38
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Heute mal die letzten Phloxbilder von diesem Jahr.

Angefügte Bilder:
24.08.2011 027.JPG
garten 7.8.11 015.JPG

zuletzt bearbeitet 24.08.2011 13:40 | nach oben springen

#242

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 24.08.2011 19:32
von schoko37 • Wasserträger | 70 Beiträge

Schneidet man die Staude nach der Blüte eigentlich bodennah runter?
LG Schoko

nach oben springen

#243

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 24.08.2011 20:34
von Nostalgie • Moderatorin | 5.464 Beiträge

Ich schneide nur die verblühten Dolden ab und erreiche dadurch meistens noch eine Nachblüte aus Seitentrieben. Bodennah schneid ich die Phloxe erst im Spätherbst beim Garten auräumen.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#244

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 24.08.2011 23:16
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.562 Beiträge

Ich entferne im Moment auch nur die abgeblühten Dolden, teilweise blühen schon die kleineren Seitentriebe.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#245

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 25.08.2011 08:01
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Ich habe sehr wenige Phloxblüten, erst rasierte das Reh sie Wochenlang und jetzt verregnet alles.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#246

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 25.08.2011 09:19
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Bei mir blühen noch einige Phloxe nur kann ich leider keine Bilder zeigen. Wir haben die Camera verbummelt.
Die verblühten Phloxblüten abschneiden, dann kommen aus den Seitentrieben schöne neue Blüten.
Nur vergilbte und trockenen Stengel gleich rausschneiden. Meist sind sie von Schädlingen befallen deshalb Mülltonne.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#247

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 25.08.2011 22:03
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Habe auch die meisten Stengel zurück geschnitten, da keine Seitentriebe vorhanden waren.
Mein Gartennachbar hat seinen Mehltauverseuchten Phlox auf seinen Kompost geworfen. Hoffentlich bekommen meine Pflanzen nichts von der Seuche ab, denn der Kompost steht fast an meiner Gartengrenze.
LG Schneeeule

nach oben springen

#248

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 25.08.2011 23:40
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Das glaube ich nicht Schneeeule. In diesem Jahr haben Phloxe Mehltau die sonst nichts damit zu tun hatten. Das kann im nächsten Jahr schon wieder ganz anders sein.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#249

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 19.09.2011 16:39
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Kennt jemand zufällig zu dieser eher kleinblütigen Sorte den Namen?

Angefügte Bilder:
Welcher Phlox ist das 18.9.11.jpg
nach oben springen

#250

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 19.09.2011 19:12
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Meine Miss Jill vom Hessenhof sieht Deiner sehr ähnlich, könnte es durchaus sein, ist auch ebenfalls kleinblütig.


sonnige Grüße
Anja

zuletzt bearbeitet 19.09.2011 19:13 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6761 Themen und 183572 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: