#211

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 29.07.2011 16:00
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

So auch mal einen Phlox von mir, aber leider kenne ich nicht den Namen. Zwar habe ich schon versucht, ihn zu bestimmen, aber bei so vielen ähnlichen ist es mir nicht gelungen.

Angefügte Bilder:
Bild garten 054.jpg

zuletzt bearbeitet 29.07.2011 16:01 | nach oben springen

#212

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 07.08.2011 16:50
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Heute mal paar Fotos von meinen Plox aus diesem Jahr. Leider habe ich keine Namen dazu

Angefügte Bilder:
Bild046.jpg
Bild047.jpg
Bild048.jpg
Bild049.jpg
Bild050.jpg

zuletzt bearbeitet 07.08.2011 16:53 | nach oben springen

#213

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 07.08.2011 16:54
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Das war aber noch lange nicht alles

Angefügte Bilder:
Bild051.jpg
Bild052.jpg
Bild053.jpg

zuletzt bearbeitet 07.08.2011 16:56 | nach oben springen

#214

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 07.08.2011 17:01
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

So zwei habe ich noch

Angefügte Bilder:
garten 7.8.11 015.JPG
garten 7.8.11 016.JPG

zuletzt bearbeitet 07.08.2011 17:02 | nach oben springen

#215

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 07.08.2011 17:04
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Eigentlich sollte dieser weiß sein, aber herausgekommen ist das. Da kann mal sehen, das man sich auf die Schilder auch nicht verlassen kann.

Angefügte Bilder:
Bild017.jpg

zuletzt bearbeitet 07.08.2011 17:05 | nach oben springen

#216

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 14.08.2011 22:02
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Kann es sein, das mein Phlox Peppermint Twist zu seiner Urspungsform mutiert? Oder hatte ich zwei verschiedene Pflanzen in einen Topf? Mußte nämlich feststellen, das 3 Stengel jetzt ganz rosa blühen. Da die Pflanze sehr buschig ist, konnte ich nicht sehen, ob sie einen gemeinsamen Ursprung haben. Wollte ja auch keine Stengel abbrechen.
Kann mir da jemand mehr Auskunft über die Pflanze geben?
LG Schneeeule

nach oben springen

#217

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 14.08.2011 22:08
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Es kommt schon vor das die Ursprungsform wieder durchkommt. Das habe ich beim meinem Besuch einer Phloxfreundin auch festgestellt. Die hat 150 verschiedene Phloxe im Garten. Der eine oder andere hatte auch Triebe von der Ursprungsform.
Es kann natürlich auch bei der Vermehrung passiert sein das zwei verschiedene Triebe in die Töpfe gesteckt wurden.
War die Pflanze mehr oder eintriebig als du sie gekauft hast?
Ich würde die rosafarbenen abtrennen und extra pflanzen.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#218

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 14.08.2011 22:10
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Wenn man Wert auf eine besondere Farbe legt, sollte man immer blühende Pflanzen kaufen.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#219

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 14.08.2011 22:37
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Als ich die Pflanze gekauft habe, haben zwei Stengel geblüht und die anderen waren nur mit geschlossen Knospen.
Da ist mir aber nicht aufgefallen, das es verschiedene sind. Es war eine kompakte buschige Pflanze, welche kurze Stengel hat. In der Hinsicht bin ich vorsichtig geworden, kaufe nicht gern die Katze im Sack, wie man so schön sagt.
Deswegen hat es mich auch gewundert, als ich nach einer Woche wieder in meinen Garten kam und diese anderen Stengel an der Pflanze bemerkte. Sollten es doch zwei verschiedene Pflanzen sein, werde ich sie im Frühjahr separat setzen. Habe ja noch genug Platz in meinen Garten.

@ Glockenblume Danke erstmal für die Auskunft.

LG Schneeeule

nach oben springen

#220

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 14.08.2011 22:51
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Hast du dir überlegt das es im Frühjahr schwer wird die Pflanze zu teilen. Wie willst du erkennen welcher Teil rosa und welcher andersfarbig ist. Entweder jetzt teilen oder markieren.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183705 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: