#231

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 18.08.2011 23:29
von Nostalgie • Moderatorin | 5.480 Beiträge

Ich hab mir im letzten Jahr Peppermint Twist gekauft und die Pflanze gleich vor dem Einpflanzen auf 3 verschiedene Stellen aufgeteilt - dadurch blüht er jetzt schon ziemlich lange Zeit, je nach Lichteinfall. Angeblich soll er nach einigen Jahren das Gestreifte verlieren und nur noch in Rosa blühen.

Angefügte Bilder:
DSCF0563 (700x672).jpg

"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#232

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 18.08.2011 23:32
von Matthias • Regenwurmbeschwörer | 622 Beiträge

@Nostalgie,

diese Farbe von Peppermint Twist würde mir auch gefallen, nur stellt sich mir dabei die Frage wie soll man diese mit anderen Stauden/Rosen kombinieren?

Zeigst du mir bitte mal ein Ganzkörperfoto mit den umliegenden Pflanzen, so als Anregung. Dann würde ich mir diese Sorte sicherlich auch noch anschaffen.


Liebe Grüße aus Nordsachsen

Matthias

nach oben springen

#233

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 18.08.2011 23:40
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Wieso paßt doch zu rosa oder weißen Rosen. Ich hatte den Phlox auch mal. Hat sich leider in den Hímmel verabschiedet. Bei einer Bekannten steht er seit Jahren und hat seine Farbe nicht verloren.
In 10 Tagen ist Kiekeberg da werde ich wieder nach neuen Phloxen Ausschau halten.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#234

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 18.08.2011 23:47
von Nostalgie • Moderatorin | 5.480 Beiträge

Bei mir steht er überwiegend zwischen Cosmeen und Rosen, wie Schneewittchen und Gertrude Jekyll. Im Moment hab ich nur noch diese eine Blüte.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#235

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 18.08.2011 23:48
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Sag ich doch rosa und weiß .


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#236

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 19.08.2011 15:02
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Bis jetzt steht mein Peppermint Twist am Rand von meinem zu künftigen Phlox-Beet. Werde ihn im Frühjahr dann vor den rosa oder weißen Phlox pflanzen, so das er richtig zu Geltung kommt. Kann aber erst im Frühjahr mit dem Umsetzen begingen, weil erst die großen Asternbüsche aus dem Beet heraus müssen.
Hat jemand eine Ahnung, wie hoch der Peppermint Twist wird? Denn bis jetzt war meiner nur etwa 30cm hoch. Oder gibt es davon noch eine Zwergform, die so niedig ist?

LG Schneeeule

nach oben springen

#237

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 19.08.2011 20:49
von Nostalgie • Moderatorin | 5.480 Beiträge

Sehr hoch ist meiner auch nicht - auf alle Fälle niedriger als meine anderen Phloxe; etwa 40 cm.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#238

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 19.08.2011 22:27
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

Bei meiner Bekannten ca. 60 cm.


Liebe Grüße
Martina

nach oben springen

#239

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 19.08.2011 23:59
von Schneeeule05 • Gewächshausputzer | 175 Beiträge

Danke für die Info. Da kann ich dann richtig planen, wo ich ihn endgüldig hinsetze. Nicht das er noch zwischen den hohen Phloxen verschwindet und man ihn nicht sieht. Schließlich soll er eine Augenweite sein und richtig zur Geltung kommen.

LG Schneeeule

nach oben springen

#240

RE: Phlox paniculata - hoher Phlox

in Stauden 20.08.2011 10:26
von flechtliesl • Wasserträger | 88 Beiträge

Das ist ja ein toller Phlox....
Er steht schon auf meiner Frühjahrsliste.....


Liebe Grüße

flechtliesl

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6762 Themen und 183650 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: