#31

RE: Lavendel

in Stauden 19.02.2012 16:12
von Nostalgie • Moderatorin | 4.316 Beiträge

Generell ist Schopflavendel bei uns nicht winterhart - trotzdem hat´s ein einziges Mal ein Exemplar bei mir geschafft, über den Winter zu kommen ist aber nur kümmerlich weiter gewachsen und im nächsten Winter erfroren. Ich stuf sie mittlerweile in die Kategorie einjährige Sommerblumen ein.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#32

RE: Lavendel

in Stauden 19.02.2012 16:21
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Bei mir genau so. Letzten Winter überlebt und jetzt erfroren. Ich werde in Zukunft beim “normalen“ Lavendel bleiben.


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#33

RE: Lavendel

in Stauden 19.02.2012 17:34
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.073 Beiträge

Ausgepflanzte weiße und lilafb. haben im milden Januaranfang noch immer geblüht...schade drum. Beide stammten von Bastin, NL - da fahre ich dieses Jahr auf jeden Fall wieder hin. Ob es dann im April auch wieder so warm und sonnig ist, wie in 2011, werden wir sehen.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#34

RE: Lavendel

in Stauden 19.02.2012 18:11
von Claudia (gelöscht)
avatar

ich habe meine Schopflavendel im Waschkeller stehen. Sehen wie abgestorben aus, ob sie wieder austreiben ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#35

RE: Lavendel

in Stauden 07.04.2012 16:15
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Ich suche einen sehr dunkel blühenden Lavendel mit möglichst silbrigem Laub. Könnt ihr mir da etwas empfehlen?


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen

#36

RE: Lavendel

in Stauden 07.04.2012 16:31
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.073 Beiträge

Anke, ich habe heute bei Bastin eine so große Auswahl an Lavendel bestaunen können, aber die genauen Sortennamen weiß ich nicht auswendig. Wäre nicht dieser dämliche Graupelschauer runter gekommen, wäre ich nochmal in die Anlage gelaufen und hätte 2 weitere Sorten genommen, die ich noch nie hatte, silbriggraugrünes. sehr schön gezahntes Laub mit sehr langen dunkelblauen Rispen, ganz tolle üppige Pflanzen.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#37

RE: Lavendel

in Stauden 07.04.2012 16:34
von Micc • Gewächshausputzer | 201 Beiträge

Hidcote/Hidcote Blue ist ja einer der gängigen dunkel blühenden Lavendel, die man auch sehr leicht erhält. Der ist nie verkehrt und wird auch nicht hoch.

Für speziellere Sorten lohnt es sich, den Onlineshop bei bastin.nl anzuschauen. Er hat über 40 Lavandula angustifolia mit Foto im Angebot, dazu noch andere Arten wie Schopflavendel und Zahnlavendel sowie einige Hybriden. Auf seiner Seite klickst du zunächst auf einen Link, der das Wort "Webwinkel" enthält. Danach kannst du Lavendel direkt mit einem Klick auf das Lavendelsymbol anwählen oder dich durch das alfabetisch sortierte Angebot durchhangeln.

Mir gefällt von den Dunklen 'Siesta' recht gut.

:)
Michael

nach oben springen

#38

RE: Lavendel

in Stauden 07.04.2012 16:37
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.073 Beiträge

Danke micc, das hast Du gut beschrieben


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#39

RE: Lavendel

in Stauden 07.04.2012 16:43
von Micc • Gewächshausputzer | 201 Beiträge

Wir sind ja beide Bastin-Fans, Gretel:D!

Bei Gelegenheit suche ich mal Fotos aus dem Sommer raus - von den Lavendeltagen. Ich muss jetzt aber schnell noch einkaufen....

:)
Michael

nach oben springen

#40

RE: Lavendel

in Stauden 07.04.2012 17:35
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Danke euch! Auch der Hinweis mit der Größe ist gut, da er nicht zu mächtig werden sollte. Wobei ich ohnehin wegen Verholzung eher kräftig schneide.
Wie gerne wäre ich dort mit dir gewesen Gretel! Ist aber zu weit weg Mal sehen, was der Versand kostet....


Sonnigliebe Grüße
Anke

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 19 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: einblatt12345
Forum Statistiken
Das Forum hat 6403 Themen und 168305 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: