#1281

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 06.10.2011 18:52
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Zitat
wann würdet Ihr Christrosen denn am besten topfen

Jetzt. Helleborus beginnen im Herbst mit dem Wachstum und der Knospenanlage. Ich würde sie in eine Mischung von Gartenerde und Blumenerde mit etwas Kalkzusatz in große Töpfe setzen und gut angießen. Falls du die blühenden Pflanzen reinholen möchtest, lass sie solange wie möglich an einem frostfreien Platz draußen stehen. Sie mögen keine Heizungsluft.


zuletzt bearbeitet 06.10.2011 18:53 | nach oben springen

#1282

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 12.10.2011 21:18
von Claudia (gelöscht)
avatar

kann mir vielleicht nochmal jemand einen guten online-Shop für Lenzrosen verraten ? Ist jetzt eine gute Pflanzzeit, oder wann ? Möchte im FJ auch mal solche Schönheiten genießen


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1283

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 12.10.2011 21:28
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Hallo Claudia,
jetzt ist die optimale Zeit zum Christrosen pflanzen. Jetzt werden die neuen Wurzeln gebildet. Schau doch mal bei Alpine Peters in den Shop. Ich habe bisher noch nichts bei ihm bestellt. Die Qualität auf Börsen war gut.
LG
Katrin

nach oben springen

#1284

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 13.10.2011 10:29
von Claudia (gelöscht)
avatar

danke Katrin auf der Seite war ich gestern schon mal, komme aber damit irgendwie nicht klar heißt, ich finde keine Sorten


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1285

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 13.10.2011 10:44
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Hallo Claudia,
wenn du auf der Startseite auf online- shop klickst, erscheint dann links die Arten-/Sortenliste (blauer Untergrund). Ich darf gar nicht hinschauen!!!


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen

#1286

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 13.10.2011 12:25
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Bei "Sorten" muß man auch genau hinschauen... meistens sind es nur Sämlinge ähnlicher Farbe, die unter einem Sammelbegriff angeboten werden. Die vegetative Vermehrung von Lenzrosen ist teuer und nicht die gängige Methode. Die meisten Kulturen laufen immer noch über Aussaat.

nach oben springen

#1287

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 13.10.2011 22:54
von Claudia (gelöscht)
avatar

danke, jetzt hat es geklappt
aber meine Lieblingssorten hatten sie leider nicht. Und ich muss doch immer wieder feststellen, wie teuer diese Pflanzen sein können. Wenn man 15 oder 17€ umrechnet und wenn die dann das Zeitliche segnen, ärgert man sich doch wohl.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1288

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 13.10.2011 23:57
von Claudia (gelöscht)
avatar

hat schon jemand von euch bei Ashwood Nurseries gekauft ? Die haben dort tolle gefüllte Sorten. Weiß jemand wie teuer die Pflanzen dort durchschnittlich sind, was der Versand kostet und wie das sonst dort von Statten geht ? Vielleicht möchte ja noch jemand dort bestellen ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1289

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.10.2011 15:10
von Claudia (gelöscht)
avatar

Herrlich die gefüllten Sorten, nicht wahr ? Aber auch hier weiß ich nicht sorecht, wie das mit dem Verkauf läuft

http://www.helleborus-hellebores.com/Export2.html


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#1290

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.10.2011 21:13
von papillon • Rabattenstylist | 1.813 Beiträge

Bei Ashwood N. hab ich herauslesen können, dass große Pflanzen (3 Jahre alt) von Januar bis Anfang März versendet werden. Versandkosten auf Anfrage. Kleiner Pflanzen (Sämlinge) von Mai bis Juli, Saatgut im Juni/ Juli.


Blumige Grüße
Peggy

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183729 Beiträge.

Heute waren 12 Mitglieder Online: