#1651

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 11.02.2013 14:39
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

#bluebird

das sehe ich auch so


LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen

#1652

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 11.02.2013 19:21
von claudialinke • Kompostverteiler | 306 Beiträge

Ich war gestern draußen und habe nachgeschaut, obwohl fast alles schneebedeckt ist. Die Nachbarn kennen das schon, glaube ich zumindest...

nach oben springen

#1653

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.02.2013 20:08
von acanthus • Gartengeneral | 5.044 Beiträge

Heute im Supermarkt. Schiebe den vollen Einkaufswagen Richtung Ausgang und sehe, dort wo die letzten Valentinsblümchen noch auf Mitnehmer warten, einen großen Karton. Neugierig wie ich halt mal bin, öffne ich den Deckel, und zum Vorschein kommen Helleboren verschiedener Arten. Die Pflanzen im 12erTopf sahen sehr gesund aus, und da es sich nicht an jeder Ecke zu bekommende Arten handelte, nutzte ich die freie Wahl.
So füllte sich der Wagen auch noch mit H. lividus, der Malloquinischen Nieswurz, die ich wohl als Kübelpflanze halten muß, die von ihr abstammende Sorte Silver Lace mit metallisch silbernem Laub, und H.argutifolius, der Korsischen Nieswurz, auch bei uns gut winterhart.
Wieder eine weitere Aufgabe, für diese Schätzchen einen passenden Platz zu finden.

VG
Wolfgang

nach oben springen

#1654

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.02.2013 21:09
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

wolfi,die hätte ich nichtmal umsonst mitgnommen,ausser die silver lace,,hatte mal wyandotten,silver lace
nieswurz wächst bei uns recht oft in der gegend

nach oben springen

#1655

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.02.2013 21:37
von Tini000 • Kompostverteiler | 379 Beiträge

Am Dienstag habe ich mir die Pennys Pink gekauft. Wenigstens hat die ein bißchen Farbe. Bei uns in den Geschäften gibt es immer nur die Niger und die (fast) weißen aus der HG Collection zu kaufen. Ich wünsche mir aber endlich mal welche mit Punkten, Gefüllte, Anemonen usw.
Jetzt kann ich nur mehr auf den Hofer hoffen, da gab es voriges Jahr verschieden farbige Helleborus.


zuletzt bearbeitet 14.02.2013 21:37 | nach oben springen

#1656

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.02.2013 21:54
von acanthus • Gartengeneral | 5.044 Beiträge

Auweia, die geballte Austria-Fraktion
Martina, als Botaniker sind nunmal für mich die reinen Species von besonderem Interesse.

nach oben springen

#1657

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 14.02.2013 21:58
von acanthus • Gartengeneral | 5.044 Beiträge

Zitat von siegi im Beitrag #1654
wolfi,die hätte ich nichtmal umsonst mitgnommen,ausser die silver lace,,hatte mal wyandotten,silver lace
nieswurz wächst bei uns recht oft in der gegend


Siegi, was soll ich jetzt mit der Aussage anfangen?
Sans dir ned kracherd gnua?
Bei uns wachsen keine Helleboren in freier Natur.

nach oben springen

#1658

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 15.02.2013 00:12
von toscaline • Regenwurmbeschwörer | 927 Beiträge

bei uns auch nicht


LG toscaline

Klimazone 7b

nach oben springen

#1659

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 15.02.2013 09:18
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

tini,die vom hofe. wachsen aber nicht gern weiter,bei meiner freundin sind alle eingangen denke die mögen die erdumstellung nicht


wolfi i mag die helis gern,aber nicht die grünen

nach oben springen

#1660

RE: Christrosen - Helleborus

in Stauden 15.02.2013 11:13
von acanthus • Gartengeneral | 5.044 Beiträge

[quote="siegi"|p172792]tini,die vom hofe. wachsen aber nicht gern weiter,bei meiner freundin sind alle eingangen denke die mögen die erdumstellung nicht




Verkaufsfertige Helleboren stehen schon lange in den Töpfen, die Nährstoffe gehen zur Neige und, was schlimmer ist, die Wasserversorgung ist oft nicht optimal. Immerwieder sehe ich Pflanzen in Bau-Supermärkten stehen, deren Wurzeln braun und matschig sind. Wurzelpatogene Pilze sind Schwächeparasiten, die Pflanzen
unter diesen Bedingungen am ehesten befallen. Der Mißerfolg ist dem Kunden gewiß.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6768 Themen und 183998 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: