#371

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2009 14:44
von Christine • Supermoderatorin | 4.125 Beiträge

Leider habe ich keine Namen, es sind halt nur die Pfingstköppe!!!


Liebe Grüße
Christine
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#372

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2009 20:27
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

was soll man zu so einer pracht bei euch noch sagen... die sind echt

ich wurde heute und pünktlich zu pfingsten von den zweien so empfangen.

Angefügte Bilder:
IMG_5996.JPG
IMG_6005.JPG
IMG_6002.JPG

Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Nicht über fehlende Buchstaben wundern. Habe eine Funktastatur, die gerne einmal aussetzt ;o)
nach oben springen

#373

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2009 21:56
von Peter100 • Gewächshausputzer | 246 Beiträge

Hallo Christine die oberste ist die Duchesse de Nemour
und die 2 oberste die Festiva Maxima ( viel wenig rot im innen Blatt) noch nicht ganz geöffnet oder könnte auch sein die Lady Alexander Duff (wenig rot im innen Blatt) den Unterschied sieht mann erst bei ganz geöffneter Blüte.
Die dritte Blume sieht aus die Inspecteur Lavergene.
LG Peter

nach oben springen

#374

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.06.2009 21:57
von Peter100 • Gewächshausputzer | 246 Beiträge

Nachtrag Nr.1 und 2 sehen sich recht ähnlich ist auch recht schwierig zu bestimmen.
LG Peter

nach oben springen

#375

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.06.2009 19:16
von Burgundy • Rabattenstylist | 1.082 Beiträge

Pfingstrosen? Bitte sehr...






Der verlorenste Tag ist der, an dem man nicht gelacht hat (Nicolas Sébastien Chamfort)
nach oben springen

#376

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.06.2009 19:42
von bigkse (gelöscht)
avatar

Jetzt ich mal, müsste Paeonia peregrina sein.

Hoffentlich kommt jetzt nicht gleich wieder Hortus und
LG

bigkse

Angefügte Bilder:
PaeoPeregr.jpg
PPeregrina.jpg

__________________________________________________
Wer sich heute freuen kann,
der sollte nicht warten bis morgen.

Heinrich Pestalozzi
nach oben springen

#377

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.06.2009 21:36
von Wolfgang • Hängemattentester | 2.252 Beiträge


Wenn's was anderes ist, hoffe ich doch sehr, dass Hortus kommt und


LG Wolfgang
nach oben springen

#378

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.06.2009 22:05
von Peter100 • Gewächshausputzer | 246 Beiträge

oder vielleicht auch die "Anemoniflora"
LG Peter

nach oben springen

#379

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.06.2009 22:13
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Nach euren ganzen Schönheiten 2 namenlose von mir.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
k-IMG_7824.JPG
k-IMG_7825.JPG
k-IMG_7826.JPG
nach oben springen

#380

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 02.06.2009 22:22
von bigkse (gelöscht)
avatar

Peter,

würde denn die ´Anemoniflora´in jedem Korn echt ausfallen?

Habe da zwei Stauden stehen, eine aus Orginalsaatgut eines Bot. Gartens und die zweite ist dann Nachzucht von diesem.

???

LG
bigkse


__________________________________________________
Wer sich heute freuen kann,
der sollte nicht warten bis morgen.

Heinrich Pestalozzi
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183677 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :