#491

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 12.04.2011 04:52
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

In einer Woche wird meine auch blühen
LG
Katrin

nach oben springen

#492

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 12.04.2011 09:24
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.044 Beiträge

Meine hat dieses Jahr 9 Blüten. die gehen in den nächsten Tagen auch auf.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

nach oben springen

#493

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 19.04.2011 23:19
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Nachdem ich gestern diesen Thread komplett durchgelesen hatte,
habe ich heute meine neuerworbene ´Sorbet´- Wurzel erst einmal wieder ein
Stückchen ausgebuddelt. (Hatte hier gelesen;"Nur knapp unter die Erde pflanzen!")

Das werde ich auch noch mit zwei anderen machen, den die stehen seit Jahren blühtenlos.
Das war einmal eine Große gewesen, die mein früherer Nachbar in drei Teile hackte
Die Dritte im Bunde hat wenigstens jedes Jahr geblüht, allerdings sieht sie dieses Jahr
auch recht spärlich aus.

Angefügte Bilder:
DSCF2344.JPG

gruß Anke

zuletzt bearbeitet 20.04.2011 14:05 | nach oben springen

#494

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 20.04.2011 06:23
von Peter100 • Gewächshausputzer | 246 Beiträge

Die Sorbet ist eine Staude die nur 3 cm tief eingepflanzt werden sollte. Dann blüht sie recht schön.Wird sie tiefer eingegraben zeigt sie nur grüne Blätter mehr nicht.
Gruß Peter


zuletzt bearbeitet 20.04.2011 14:05 | nach oben springen

#495

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 20.04.2011 14:09
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.562 Beiträge

Ich hab sie


Claire de Lune :









und noch Wladyslawa, rosapink, halb gefüllt :


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#496

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 20.04.2011 14:52
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.223 Beiträge

Gratuliere, Gretel.
Eine wundervolle Blüte.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

nach oben springen

#497

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 20.04.2011 22:52
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Zitat von gretel1
Ich hab sie



Ich wusste es!!! Ich wusste das du Sie haben musst!
Gratuliere!


gruß Anke

nach oben springen

#498

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 20.04.2011 23:07
von Nostalgie • Moderatorin | 5.464 Beiträge

Ich glaub, die brauch ich auch!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#499

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 21.04.2011 16:55
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.562 Beiträge




Mir sind andernorts noch nirgendwo Staudenpäonien begegnet, die im 10 Liter Topf angeboten wurden und das zu dem Preis. Für die 2. Sorte, Wladyslawa, auch 10 l Topf, habe ich nur 12,50 bezahlt.Und hätte ich nicht schon gefüllte weiße und rosa, hätte ich dort 10 l Töpf-Exemplare mit Sortennamen für unter 10 euro mitnehmen können.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

zuletzt bearbeitet 21.04.2011 17:05 | nach oben springen

#500

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 21.04.2011 17:11
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.562 Beiträge

Vergessen :

mit andern Worten, wenn bei Staudenpäonien nur Blätter, aber keine Blüten gebildet werden, stehen sie zu tief ?

Ich habe 2 kleinere Horste, Herbst 2009 im Topf gekauft, die in 2010 nicht blühten und auch jetzt keine Knospen gebildet haben - das würde ich dann gerne für 2012 ändern.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen





Besucher
2 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6761 Themen und 183572 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: