#501

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 21.04.2011 21:06
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.224 Beiträge

Stimmt, wenn die Staudenpäonien zu tief sitzen, bilden sie keine Blüten aus. Das kannst Du im Herbst ändern.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

nach oben springen

#502

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 21.04.2011 22:05
von mg-m • Regenwurmbeschwörer | 620 Beiträge

Mlokosewitchii in voller Blüte

nach oben springen

#503

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 20:00
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.590 Beiträge

Die sieht Claire de Lune sehr ähnlich, schön


Da sie scheinbar zu tief gepflanzt sind, kann ich das nicht richten, wenn die anderen verblüht sind oder sollte ich in jedem Fall damit bis zum Herbst warten ?


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#504

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:01
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Gretel ,
ich würde bis August warten und dann höher pflanzen.

mg-m,
deine mlokosewitschii sieht auf dem Bild sehr hell aus. Ist sie in natua gelber?
LG
Katrin

nach oben springen

#505

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:17
von mg-m • Regenwurmbeschwörer | 620 Beiträge

Das ist die Einzelblüte

nach oben springen

#506

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:21
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Sieht gelber aus
danke
Unsere Pflanze braucht noch ein paar Tage. Da ich weiß ,dass davon unterschiedliche Gelbtöne im Umlauf sind ,fragte ich nach.
LG
Katrin

nach oben springen

#507

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:28
von mg-m • Regenwurmbeschwörer | 620 Beiträge

Ja ich weiß. Ich hätte gerne noch ein 'Chamaeleon'.

nach oben springen

#508

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:31
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.590 Beiträge

Die Sorte mlokosewitschii hätte ich auch noch gern


Durch die Wärme, öffnen sich die Knospen an Clair de Lune viel zu schnell. Die, die heute aufging, sah aus wie Milchkaffee


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#509

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:41
von mg-m • Regenwurmbeschwörer | 620 Beiträge

Ja, die Blütenblätter der mloko zeigten heute in der Sonne schon deutliche Ermüdungserscheinungen. Als das Haus Schatten warf, haben sie sich wieder erholt. Trotzdem wird es bei diesem Wetter ein kurzes, allerdings schönes, Vergnügen.

nach oben springen

#510

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 22.04.2011 21:59
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Trotzdem möchte ich sie nicht missen. Ich finde das Laub sehr schön.
LG
Katrin

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 9 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183703 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online: