#661

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 31.05.2012 22:43
von Vogl • Gewächshausputzer | 104 Beiträge

Auf den Bildern sehen sie aber gesund und üppig aus!


Liebe Grüße - Ilse.

nach oben springen

#662

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 29.06.2012 14:45
von alveso • Unkrautzupfer | 47 Beiträge

Hallo,
vielleicht kann mir einer von Euch helfen:
Bin auf der Suche nach einer dunkelroten Staudenpfingstrose, die möglichst standfest und einfache Schale ist. Habe bei der "Offenen Gartenpforte" eine gesehen, die heißt "Chocolate"?
LG
alveso

nach oben springen

#663

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 29.06.2012 19:04
von Tini000 • Kompostverteiler | 379 Beiträge

Meinst Du Chocolate Soldier? Ich könnte Dir auch noch die Hari Ai Nin empfehlen. Späte Blüte.

Angefügte Bilder:
Hari Ai Nin (1).JPG
nach oben springen

#664

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 30.06.2012 07:59
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Hari Ai Nin ist wunderschön, war aber bei mir noch nie standfest, sondern brauchte immer Stäbe.

nach oben springen

#665

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 01.07.2012 16:44
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um die Samen der Pfingstrosen zu ernten?




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

nach oben springen

#666

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 03.07.2012 10:48
von alveso • Unkrautzupfer | 47 Beiträge

Hallo Tini,
ich bin mir nicht ganz sicher, ob es "Chocolate Soldier" ist. Könnte sein. Die Besitzerin der entsprechenden Sorte sagte nur was von "Chocolate". Aber egal. Wo bekäme ich denn die vor Dir genannten Sorten (auch die Hari Ai Nin)?

nach oben springen

#667

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 03.07.2012 12:15
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Zitat
Wann ist der richtige Zeitpunkt, um die Samen der Pfingstrosen zu ernten?

Wenn die Samenkapseln aufplatzen und die Samen herauszufallen drohen. Dann gleich in Töpfchen säen und draußen überwintern lassen. Keimung erfolgt nach dem Frost.

Zitat
ich bin mir nicht ganz sicher, ob es "Chocolate Soldier" ist

Außer Chocolate Soldier gibt es auch eine Chocolate Chip (die ist in Deutschland nicht auf dem Markt) und eine Hot Chocolate, die dem Chocolate Soldier sehr ähnlich sieht. Du kannst dich mal in Carsten Burkhardts Päonien-Projekt durch die Namenslisten klicken, vielleicht gibt's noch mehr Schokoladen-benamste Pfingstrosen...

nach oben springen

#668

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 03.07.2012 16:15
von Lotta • Hängemattentester | 2.733 Beiträge

Vielen Dank, Susanne.




Viele Grüße,
Lotta

A garden is not made in a year, indeed it is never made in the sense of finality.
It grows, and with the labours of love should go on growing.

nach oben springen

#669

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 04.07.2012 11:10
von Tini000 • Kompostverteiler | 379 Beiträge

Zitat von alveso im Beitrag #666
Hallo Tini,
ich bin mir nicht ganz sicher, ob es "Chocolate Soldier" ist. Könnte sein. Die Besitzerin der entsprechenden Sorte sagte nur was von "Chocolate". Aber egal. Wo bekäme ich denn die vor Dir genannten Sorten (auch die Hari Ai Nin)?

Die Hari Ai Nin habe ich in Österreich von Pfingstrosen Miely gekauft und er hat auch die Chocolate Soldier.


zuletzt bearbeitet 04.07.2012 11:10 | nach oben springen

#670

RE: Staudenpfingstrosen

in Stauden 16.10.2012 14:47
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.562 Beiträge

Ich habe noch an allen Staudenpäonien das Laub stehen lassen - soll man es im Herbst abschneiden oder erst im Frühjahr ?
Wie ist das bei denen, die umgepflanzt wurden ? Deren Laub hängt ein bißchen über.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6761 Themen und 183572 Beiträge.

Heute waren 15 Mitglieder Online: