#121

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 30.05.2009 22:33
von Flora (gelöscht)
avatar

Iris sibirica und Wiesentaglilie. Simpel, aber ein Hingucker.
Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-gelb-blau.jpg
nach oben springen

#122

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 05.06.2009 10:32
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge
Ich möchte für meine Steingartenstorchis eine eigene Steinanlage bauen, bisher stehen sie noch im Garten verteilt
an den Beeträndern in leicht geschotterter Erde.

Nun überlege ich, was ich für Begleiter dazupacke vielleicht habt ihr noch eine tolle Idee was dazupasst

Also:
Die Storchis
cinereum “Ballerina” weiß/brombeer
cinereum “Purple Pillow” brombeer
cinereum var. subcaulencens “Giuseppii” leuchtend pink, ich glaub der fügt sich nicht harmonisch ein aber er sollte schon dabei sein.
sanguineum var. striatum (hab ich gedacht passt noch nett)zart rosa
sessiliflorum “Porters Pass” bronzefarbiges laub bl. weiß
ein bisher unbestimmtes auch dunkles bronzelaub bl. rosa
evtl. noch Salome auch brombeerig/weiß mehr ins lila

Dazu hab ich mir gedacht:
vorhandene-
Schillergras
2 x Saxifraga in dkl. rot und weiß
Heucherea purple petticoats evtl. auch splendens
2 sorten kriechenden Thymian

vorbestellt, kann ich im Sommer abholen, hab ich noch diese panaschierte Wolfsmilch
http://www.das-pflanzen-forum.de/t2668f1...uphorbia-3.html

muss noch beschafft werden:
weiße oder hell rosa hohe Fetthenne könnte ich aber evt. auch meine "Herbstfreude" verwenden oder wäre auch
vorhanden "Mörchen"

da ich für die Anlage ein Stück vom Hemerocallis und Gräserbeet abzwacke kämen hinter die Fetthenne und die
Wolfsmilch warscheinlich höhere Gräser

könnt ihr es euch vorstellen? irgendwie fehlt mir noch etwas

Liebe Grüße
Marion
zuletzt bearbeitet 05.06.2009 10:43 | nach oben springen

#123

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 05.06.2009 11:25
von Evita • Pflanzenflüsterer | 3.949 Beiträge

ich kann mir das schon vorstellen... hintergrund gräser, dann vorne die storchies + gräser + kleinstauden... da fällt mir jetzt zur beruhigung für das viele gewusel hauptsächlich große steine für struktur und ruhe im beet ein, und auch zum hervorheben einzelner pflanzen, die dann direkt am/auf/um den stein wachsen.


Grüne Grüße Sabine
Klimazone 7b / Unterfranken Maindreieck



Nicht über fehlende Buchstaben wundern. Habe eine Funktastatur, die gerne einmal aussetzt ;o)
nach oben springen

#124

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 05.06.2009 12:26
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Ich könnte mir neben den größeren Steinen auch gut einige Frühjahrsblüher (Zwiebeln) vorstellen. Es gibt da einige, die für den Steingarten gut geeignet sind.


sonnige Grüße
Anja
nach oben springen

#125

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 05.06.2009 16:50
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge

Danke euch schon mal, an Frühblüher hatte ich noch garnicht gedacht

Was vieleicht noch wichtig ist, Felsen in verschiedenen größen sind ausreichend vorhanden.
Es wird 2-3 m lang 1 - 180 m tief, Ausrichtung ist S-S-O.


Liebe Grüße
Marion
nach oben springen

#126

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 13.06.2009 22:37
von Flora (gelöscht)
avatar

Für ein ganzes Beet zu fad, aber als kleiner Ausschnitt ganz nett:
Geranium sanguineum "Album"
Nepeta x faassenii "Walkers Low"
Prunella grandiflora "Alba"
Campanula persicifolia "Grandiflora Alba"

Liebe Grüße
Flora

Angefügte Bilder:
k-Nepeta, Campanula, Geranium.jpg
k-Campanula, Nepeta.jpg
nach oben springen

#127

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.06.2009 21:04
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.013 Beiträge

Flora, ich finde Katzenminzen toll, sie blühen so lange und duften tun sie herrlich



Katzenminze "Six Hills Giant" mit Mutterkraut



Heuchera....mit Nigella


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#128

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.06.2009 21:15
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.013 Beiträge

LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#129

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.06.2009 21:23
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Wunderschön. Die Schafgarbendolden sehen wie kleine Schirme aus.

Hier eine Blätterkombi.

nach oben springen

#130

RE: Staudenkombinationen

in Stauden 14.06.2009 22:25
von Flora (gelöscht)
avatar

Toll !
Gretel, das ist eine Schafgarbe, die ich gerade suche..... Kommen wir irgendwie ins Geschäft ?
Liebe Grüße
Flora


zuletzt bearbeitet 14.06.2009 22:25 | nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: annie_49
Forum Statistiken
Das Forum hat 6376 Themen und 167745 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: