#91

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 04.01.2011 09:42
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Mir fällt gerade auf, daß wir mit den Ziersalbeis bei den Küchensalbeis gelandet sind... für Ziersalbeis gibt's bei den Stauden zwei threads.

nach oben springen

#92

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 04.01.2011 20:51
von Nostalgie • Moderatorin | 5.506 Beiträge

Ich glaube, es ist schwierig, verschiedene Salbeiarten rein als Küchenkraut oder als Zierstaude einzustufen. Ich hab mich ein wenig bei den Stauden umgesehen - da tauchen auch welche auf, die man durchaus in der Küche verwenden kann. Zumindest die Blüten von vielen Arten sind in der Küche als Dekoration verwendbar.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#93

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 04.01.2011 21:09
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.624 Beiträge

Ich liebe Salbei jeglicher Art und bin froh, daß es ganz viele unterschiedliche gibt. Im vergangenen Jahr blieben meine Sorten von der Wühlmaus verschont. Sollte das so bleiben, wäre das auszubauen und würde schöne Alternativen bieten


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#94

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 07.01.2011 19:42
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Hallo Michael, dein Salbei ist unglaublich schön. Falls du ein paar Stecklinge übrig hast, wäre ich dir sehr dankbar.

Salvia Blue Enigma ist in diesem Jahr unglaublich gewachsen mit 2,08 ein Riese und blühte von April bis November unentwegt. Lässt sich sehr gut durch Stecklinge vermehren. Das blau der großen Blüte ist einfach wunderschön.

Angefügte Bilder:
salbei1.jpg
Salbei.jpg
nach oben springen

#95

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 09.01.2011 00:24
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Zitat von gretel1
Ich liebe Salbei jeglicher Art und bin froh, daß es ganz viele unterschiedliche gibt. Im vergangenen Jahr blieben meine Sorten von der Wühlmaus verschont. Sollte das so bleiben, wäre das auszubauen und würde schöne Alternativen bieten



Salvia nemerosa lieben unsere Wühlmäuse
LG
Katrin


nach oben springen

#96

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 12.05.2011 15:47
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.624 Beiträge

Diese Salbeiart, für die korrekte Bezeichnung wäre ich dankbar, habe ich letztes Jahr unter dem Namen "Eveline" erstanden :


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#97

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 12.05.2011 18:34
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Hat der auch Blätter?
Duftet der, riecht er? Würzig, neutral, fruchtig?


Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

nach oben springen

#98

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 12.05.2011 19:00
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Ich habe nochmal gesucht und unterschiedliche Aussagen gefunden.
Salvia pratensis 'Eveline' aber auch Salbei x (Eveline) als Hybride. Die Aussagen zu Salvia pratensis überwiegen jedoch.


Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

nach oben springen

#99

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 12.05.2011 19:10
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.624 Beiträge

Danke, CarpeDiem.
Hier ist es dermaßen windig, daß ich froh bin, überhaupt ein Bild hingekriegt zu haben.
Er bildet eine Rosette am Boden mit viel größeren Blättern als beim typ. blauen Ziersalbei. Der Duft ist würzig und Salbeitypisch.

Da fällt mir gerade ein, daß alle meine Muskateller-Salbei verschwunden sind, trotz geschütztem Standort.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#100

RE: Salbei - Salvia

in Stauden 12.05.2011 23:31
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Das es davon auch so viele Sorten gibt!!! Oh, oh da darf ich, glaube ich erst gar nicht
anfangen zu googeln.

Da der Lavendel bei mir nicht so recht wollte, hatte ich mir letztes Jahr Salbei zum Zwecke der Rosenbegleitung gekauft. Er hat schön geblüht.
Der Lavendel muss mitbekommen haben das er ersetzt werden sollte, denn nun funktioniert auch der.


gruß Anke

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6768 Themen und 183973 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: