#91

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.03.2014 13:19
von raiSCH • Wasserträger | 92 Beiträge

Meiner auch.

nach oben springen

#92

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 27.03.2014 18:58
von acanthus • Grüner Däumling | 4.643 Beiträge

den niedersächsischen Sorbus-Sämlingen gefällt`s in Bayern;
sie bilden bereits die ersten Laubblätter aus:

nach oben springen

#93

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.05.2015 19:56
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.999 Beiträge

Derzeit blüht eine kleine Weigelie mit panaschiertem Laub, variegata nana, sehr schön. Sie bleibt klein und eher zierlich, habe sie schon seit Jahren.




LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#94

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.05.2015 20:00
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

kommt mir bekannt vor

Angefügte Bilder:
k-iris 096.jpg

zuletzt bearbeitet 16.05.2015 20:01 | nach oben springen

#95

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 16.05.2015 20:04
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.999 Beiträge

Der Königsflieder, Syringa chinensis saugeana, blüht und duftet schon seit Wochen :
.

Angefügte Bilder:
P1100871Königsflieder.JPG

LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#96

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 07.09.2015 16:10
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.999 Beiträge

Wollte Euch meine neueste Errungenschaft, den Knopfbusch, Cephalanthus occidentalis, zeigen, den ich heute nach einiger Suche bei Baumschulen und GCn in meiner Umgebung fand.
Er war mir schon ein paarmal auf Bildern aufgefallen, kannte ihn aber nicht in natura.
Am vergangenen Samstag in Holland hatte ich ein kleines Exemplar in der Hand, aber da wollte mir doch der Name nicht einfallen und der Holländer, den ich fragte, bezeichnete es als Knopfweide. Solch eine Salix hatte ich zwar noch nicht gesehen, aber es gibt ja Unmengen Arten von Weiden, also ließ ich den Topf stehen.
Auf dem Heimweg fiel mir dann der bot. Name wieder ein und ich konnte zuhaus gugeln...und mich ärgern, ihn nicht mitgenommen zu haben.

Ein schönes Exemplar von ca. 70 cm Höhe....ich freue mich schon auf die Herbstfärbung und die Kugelblüten im nächsten Jahr...habe ihn sofort aus seinem kleinen Container befreit, die Wurzeln angeritzt und umgetopft.

Knopfbusch

.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW

zuletzt bearbeitet 07.09.2015 16:16 | nach oben springen

#97

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 07.09.2015 20:20
von acanthus • Grüner Däumling | 4.643 Beiträge

Ein interessanter Strauch!

nach oben springen

#98

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 30.10.2015 16:02
von gretel1 • Supermoderatorin | 10.999 Beiträge

Bräuchte mal euren Rat :

Habe einen Euonymus alatus im Garten, der an seiner Stelle langsam etwas zu groß wird, ich würde ihn gerne etwas schneiden, bin aber nicht sicher, wann der beste Zeitpunkt dafür ist. Meine Suche im Netz ergab sowohl Herbst als auch frühes Frühjahr.
Der Strauch hat seine knallroten Herbstblätter nun abgeworfen....bevor ich aber die Schere ansetze, frage ich lieber.


LG
Barbara
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#99

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 30.10.2015 18:54
von acanthus • Grüner Däumling | 4.643 Beiträge

Euonymus alatus wird normaler Weise nicht geschnitten, soll heißen - ist natürlich wachsend am schönsten.
Wenn es sein muss, ist der Herbst sicher die beste Zeit dafür.
Falls danach ein leichter Korrekturschnitt nötig ist, kann dies im Sommer geschehen.

nach oben springen

#100

RE: Ziersträucher

in Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen 02.11.2015 07:07
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.219 Beiträge

Kann mich Wolfgang nur anschließen.


LG
zwerg drache
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Philipp
Forum Statistiken
Das Forum hat 6663 Themen und 177394 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: