#151

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 03.02.2009 12:50
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.574 Beiträge

Danke, Matthias.

Ich habe frischen Samen von Echinacea Purpurea geschickt bekommen, den werde ich als erstes aussäen.


lg
gretel
Klimazone 8a
nach oben springen

#152

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 10.02.2009 15:54
von sonja • Rabattenstylist | 1.973 Beiträge

Ich habe mir vor zwei Jahren Coconut Lime und Razzmatazz im Frühling aus England schicken lassen. Erst fielen die Schnecken drüber her, dann berappelten sie sich, dann kam der Winter und dann war nichts mehr zu finden.

Wie die zwei anderen Sorten hießen weiß ich nicht mehr...die waren auch weg!

Diesen Herbst habe ich bei Haubensack einige "Reste"( 4 verschiedene Sorten...Namen habe ich nicht im Kopf)gekauft...mal sehen, wie sie kommen...oder nicht

Mein alter roter E. blüht und blüht und der lässt sich durch nichts erschüttern.

Ich ahnte schon, dass es nichts mit meiner Pflege, dem Boden o.ä. zu tun hat, sondern diese einfach weniger winterhart sind.
Nur gehört hatte ich bislang nichts davon...

LG
Sonja

nach oben springen

#153

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 01.04.2009 22:25
von Flora (gelöscht)
avatar

Die in Verruf geratenen Sonnenhüte schieben allen Unkenrufen zum Trotz kleine rote Austriebe...
Bin gespannt !
Liebe Grüße
Flora

nach oben springen

#154

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 01.04.2009 22:26
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.045 Beiträge

Flora da haste zu früh geunkt. Bei meinen sieht man auch noch nichts.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#155

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 02.04.2009 05:14
von rhodocallis • Moderatorin | 1.490 Beiträge

Ich muß schon mal drei von sechs Neuen des letzten Jahres für tot erklären
Bei zweien sind zarte Spitzen zu sehen, einer gibt noch Rätsel auf.


LG
Ingrid
nach oben springen

#156

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 02.04.2009 22:09
von zwerg drache • Supermoderatorin | 7.884 Beiträge

Bis auf Harvest Moon treiben alle Sonnenhüte aus . Jetzt gilt es die Schnecken in Schach zu halten.
LG
zwerg drache

nach oben springen

#157

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 17.05.2009 21:14
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.574 Beiträge

"Green Wizard"


LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#158

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 05.07.2009 19:46
von gretel1 • Supermoderatorin | 11.574 Beiträge

Razzmatazz von der Rari letzten September



LG
gretel
Klimazone 8a NRW
nach oben springen

#159

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 06.07.2009 18:18
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Hallo Gretel,
"Green Wizard" ist ja wunderschön, aber Razzmatazz auch. Ich glaube die habe ich auch, ich hatte da keinen Sortennamen, wenn meine blüht werde ich mal vergleichen. Ich denke bei mir dauert es noch eine Woche bis die ersten blühen.
LG Fiffi


Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.
nach oben springen

#160

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 07.07.2009 14:56
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Hier Sundown, im Hintegrund fängt auch schon Sämling v. Agastache Apricotsprite zu blühen, auf den freue ich mich auch riesig.

Angefügte Bilder:
Echinacea Sundown u. Leucant. u. Agastache.jpg
Echinacea Sundown.jpg
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 10 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6762 Themen und 183606 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: