#211

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 05.07.2010 21:32
von madison • Gewächshausputzer | 127 Beiträge

Fatal Attraction steht in den Startlöchern.


nach oben springen

#212

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 06.07.2010 08:39
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Fatal Attraction hat wunderschöne dunkle Farbe, bei mir ist der leider nach 2 Jahren am "Verschwinden"-hat vielleicht noch 2 oder 3 Blättchen
Dagegen Sundown macht sich sehr gut, wird jedes Jahr schöner, und vorallem blüht seeehr lange.

Angefügte Bilder:
Sonnenhut Sundown.jpg
nach oben springen

#213

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 06.07.2010 09:27
von madison • Gewächshausputzer | 127 Beiträge

oh, oh, dann hoffe ich mal, dass sie bei mir länger hält.

Sundown ist bei mir diesen Winter erfroren, war aber auch neu gepflanzt und hat sich leider durch den Frost nach oben geschooben, w, ihr dann den Todesstoss verpasst hat....


nach oben springen

#214

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 06.07.2010 09:58
von Tao • Regenwurmbeschwörer | 537 Beiträge

Dann können wir Ableger tauschen

nach oben springen

#215

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 06.07.2010 19:47
von ClarissaS • Regenwurmbeschwörer | 738 Beiträge

Bei mir blüht zum ersten Mal die Echinacea paradoxa.
Ich bin total begeistert von der Blüte und freue mich auf ihr engültiges Aussehen.

Pink Double Delight fängt auch an zu blühen.
Einige ande kränkeln leider nach dem Austrieb im Frühjahr dahin und andere haben sich gigantisch entwickelt.
Da muß ich wohl einige austauschen und andere Sorten setzen.

lg Clarissa

Angefügte Bilder:
P1.jpg
P2.jpg
P3.jpg

"Wenn man einen Garten anlegt, beginnt man erst zu leben"!

Chinesische Weisheit

http://www.ck-house.de/foto1/

nach oben springen

#216

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 07.07.2010 07:48
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.039 Beiträge

Ich hatte mir vor 2 Jahren einen tollen gelben auf einem Gartenmarkt gekauft. Der Kerl wächst einfach nicht. Hab ihn schon gedüngt, ist ein Mickerling. Ich glaube der gibt bald den Geist auf. Liegt sicherlich an der Sorte. Mein in rosa
ist 1 m hoch.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

nach oben springen

#217

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 07.07.2010 15:43
von ClarissaS • Regenwurmbeschwörer | 738 Beiträge

Hallo Rosenblüte ,
ist das zufällig Harvest Moon?

Der ist bei mir auch mehr als mickrig.

lg Clarissa


"Wenn man einen Garten anlegt, beginnt man erst zu leben"!

Chinesische Weisheit

http://www.ck-house.de/foto1/

nach oben springen

#218

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 08.07.2010 07:34
von Rosenblüte • Gartengeneral | 6.039 Beiträge

Da war kein Name im Topf, könnte aber der sein. Liegt dann wohl an der Sorte.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7

zuletzt bearbeitet 08.07.2010 07:34 | nach oben springen

#219

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 08.07.2010 14:11
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.223 Beiträge

Meine fangen auch an:

Angefügte Bilder:
k-Ecchinacea weiss 1 2010.jpg
k-Sonnenhut apricot Sunrise 1 2010.jpg

Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

nach oben springen

#220

RE: Echinacea - Sonnenhut

in Stauden 08.07.2010 18:53
von Chrissy • Kompostverteiler | 329 Beiträge

Der weiße Sonnenhut öffnet sich so langsam.

LG Chrissy

Angefügte Bilder:
Sonnenhut weiß_.jpg
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 14 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6760 Themen und 183522 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: