#91

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 12.06.2012 09:46
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.181 Beiträge

Die Blütezeit der Sedum beginnt auch schon wieder. Ich nutze sie hier auf sandigem Boden gern für sonnige Stellen, wo ich nicht so viel gießen kann.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
Sedum (2).JPG
Sedum.JPG
nach oben springen

#92

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 24.08.2012 14:57
von zwerg drache • Supermoderatorin | 6.181 Beiträge

Es gibt so viele neue Sedum auf dem Markt. Da kann sich Frau nicht vor verschließen und testet gern
Sie stehen alle gleich sonnig, sandig-trocken.
Nr1 Carl- kompakt und standfest
Nr2 Karfunkelstein - schönes dunkles Laub, leicht kippelig, schöne Blüte
Nr3 Mr. Goodbud - schönes dunkles Laub, kippt um, schöne Blüte
Nr4 Sedum Red Cauli- kräftigste und für mich schönste Blütenfarbe, absoluter Umkipper, längsten Triebe
Ich hoffe, dass das umkippen nachlässt, wenn die Pflanzen noch 2- 3 Jahre älter sind.
LG
Katrin

Angefügte Bilder:
Sedum Carl.JPG
Sedum Karfunkelstein.JPG
Sedum Mr. Goodbud.JPG
Sedum Red Cauli.JPG

zuletzt bearbeitet 24.08.2012 14:58 | nach oben springen

#93

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 28.08.2012 11:00
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Evita der Krug auf dem letzten Bild, der sieht klasse aus. Wäre was für meinen Garten ;o)


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#94

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 28.08.2012 20:02
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

War jetzt mal meine Sedum fotografieren. Leider ist das Beet für Dachwurze etwas zu feucht, da muß ich mir noch mal etwas anderes überlegen. Aber die Fetthennen fühlen sich dort Pudelwohl.

Angefügte Bilder:
k-28.08.2012 013.jpg
k-28.08.2012 011.jpg
k-28.08.2012 012.jpg

LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#95

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 28.08.2012 20:28
von Dauerblüher • Rabattenstylist | 1.836 Beiträge

...das gefällt mir sehr gut, du hast ja viele Arten,
in weiß finde ich sie besonders hübsch.


Liebe GartengrüsseSylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#96

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 28.08.2012 21:23
von geisha 13 • Hängemattentester | 2.660 Beiträge

Fiffi, das sieht klasse aus.
Ich habe nur Matrona u. 2 No Names in rosa u. pink.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

nach oben springen

#97

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 28.08.2012 22:06
von acanthus • Pflanzenflüsterer | 3.969 Beiträge

Steffi,

sehr idyllisches Plätzchen, alles stimmig arrangiert!

VG
Wolfgang

nach oben springen

#98

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 29.08.2012 07:16
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Danke, das ist ganz lieb von euch.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#99

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 31.08.2012 09:07
von madison • Gewächshausputzer | 127 Beiträge

wow, Fiffi, das sieht ja toll aus.


nach oben springen

#100

RE: Sedum (Weihenstephaner Gold)

in Stauden 31.08.2012 09:16
von Nostalgie • Moderatorin | 4.374 Beiträge

Ich find dieses Sedum-Beet auch sehr schön und habe beschlossen, mich mal nach ein paar anderen Sorten umzusehen.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 18 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168928 Beiträge.

Heute waren 9 Mitglieder Online: