#101

RE: Thalictrum delavayi

in Stauden 17.05.2012 20:00
von geisha 13 • Pflanzenflüsterer | 3.224 Beiträge

Elin ist heute bei mir eingezogen. Bin mal gespannt, wie sie mit dem Lehmgemisch zurecht kommt.


Liebe Grüße
Geisha
Klimazone 7b/Saarland

nach oben springen

#102

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 17.05.2012 20:04
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Elin macht bei mir auf ziemlich feuchtem Lehmboden, sonniger Stand, locker 2,50 m. Sie ist ein Riese.


zuletzt bearbeitet 17.05.2012 20:05 | nach oben springen

#103

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 18.05.2012 00:05
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

bei mir vor 2 wochen eingezogen,,der gärtner sagte halbschattig,soll ichs sonnig setzen ?

nach oben springen

#104

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 18.05.2012 08:44
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Halbschatten ist richtig.
Meine wachsen im Lehm hervorragend.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#105

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 18.05.2012 10:30
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

denke jz wo so viel laub ist,steht sie ganz im schatten

nach oben springen

#106

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 18.05.2012 10:30
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Hat jemand ein Bild von die Elin? Wieviel Platz braucht sie eigentlich ?


LG
Bluebird

zuletzt bearbeitet 18.05.2012 10:31 | nach oben springen

#107

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 18.05.2012 11:28
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Unten bis zu 1 m². Sie sät auch.

nach oben springen

#108

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 19.05.2012 11:37
von Bluebird • Rabattenstylist | 1.679 Beiträge

Danke Susanne!
Mir wurde gesagt, dass sie sich nicht aussäht [ skeptisch] . Ich habe die delavayi hybride Elin, du meinst schon diese?


LG
Bluebird

nach oben springen

#109

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 19.05.2012 12:15
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Ja, ich meine Elin. Ichhabe in den letzten Jahren im Umkreis von Elin einige Sämlinge gefunden. Nicht viele, aber das kann auch daran liegen, daß sie am Rand des Gemüsebeets steht und dort intensiver gejätet wird als in anderen Gartenbereichen.
Ein weitere Erklärung für die Sämlinge wäre Kompost. Ich habe verschiedene Thalictrümmer in anderen Gartenbereichen. Von diesen könnte Saatgut über den Kompost zum Gemüsebeet und damit in die Nähe von Elin gelangt sein. Allerdings habe ich in anderen Teilen der Gemüsebeete keine Thalictrum-Sämlinge gefunden.

nach oben springen

#110

RE: Thalictrum - Wiesenrauten

in Stauden 19.05.2012 21:26
von Susanne • Hängemattentester | 2.314 Beiträge

Ich habe heute mal nachgemessen: Elin ist jetzt schon 1,60 m hoch.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6763 Themen und 183705 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: