#141

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 29.05.2010 18:01
von Claudia (gelöscht)
avatar

hups, meine tot geglaubte Rosa Muscosa kommt auch wieder aus der Erde, ebenso Ambridge Rose...einige Rosen bei mir brauchen auch dringend bessere Plätze, bzw. müssen erst mal in den Kübel um sich zu erholen...


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#142

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 29.05.2010 20:28
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Heute habe ich tief unten bei meiner Sopys Rose und Black Baccara winzige Triebe entdeckt. Totgesagte leben länger Jetzt ist es nur noch Nostalgie wo nichts zu sehen ist. Hoffe das sie vielleicht auch bald noch leben zeigt.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#143

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 29.05.2010 22:15
von Claudia (gelöscht)
avatar

meine Nostalgie ist schon auf dem Kompost da war glaub ich nix mehr zu retten...natürliche Auslese


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#144

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 29.05.2010 22:30
von Nostalgie • Moderatorin | 5.660 Beiträge

Ihr macht mir Angst!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#145

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 29.05.2010 22:32
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Meine totgeglaubte Nostalgie treibt aus der Erde neu aus. Oberhalb der Erde war alles tot.


sonnige Grüße
Anja

nach oben springen

#146

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 30.05.2010 01:15
von Matthias • Regenwurmbeschwörer | 622 Beiträge

Zitat von Claudia
hups, meine tot geglaubte Rosa Muscosa kommt auch wieder aus der Erde,



Claudia, bist du sicher das du von Rosa muscosa redest? Im Winter 08/09 und auch 09/10 ist bei mir kein einziger Trieb erfroren, wir hatten aber einige Nächte bis -26 Grad, dazu steht meine noch frei und exponiert in freier Lage. Derzeit gehen die ersten Blüten auf, und das in über 2 m Höhe.

Lg
Diana

nach oben springen

#147

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 30.05.2010 13:38
von Claudia (gelöscht)
avatar

ja Diana. Moosrosen wollen bei mir irgendwie nicht, vielleicht liegts auch am schlechten Standort zwischen Thujahecke und Buchshecke. Sie war immer schon mehr als schlank und gagelig und die letzten beiden Winter gaben ihr den Rest (äh fast). Werde sie eventuell umpflanzen.


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#148

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 22.06.2010 09:16
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Nostalgie treibt jetzt auch aus. Also keinerlei ausfälle dieses Jahr, alle Rosen sind wiedergekommen, zwar sehr späht und dünn aber sie leben.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen

#149

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 22.06.2010 10:05
von Claudia (gelöscht)
avatar

prima Fiffi !


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 22.06.2010 10:05 | nach oben springen

#150

RE: Winter 2009/2010 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 22.06.2010 12:06
von rosemarie-anna (gelöscht)
avatar

Meine totgeglaubte Mermaid ist wunderbar am treiben. Bloß gut, dass sie öfterblühend ist. So werde ich bestimmt noch ein paar Blüten in diesem Jahr bekommen. Die einzigste die nicht wieder gekommen ist, ist blue Parfüm. Ich werde es in einem 2. Anlauf versuchen. Distant Drums macht mir Sorgen. Sie ist ungefähr 10 cm mit nur einen Trieb und trägt eine Knospe. Sie wird gehätschelt und getätschelt.


Grüße Rosemarie-Anna
http://www.annas-rosengarten.de

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 11 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6793 Themen und 185752 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online: