#51

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.08.2008 14:50
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von blausternchen
Ursprünglich wollte ich etwas in blau aber jetzt habe ich Aconitum napellus mit weiß-blauen Blüten


@blausternchen,

deine Pflanze ist kein Aconitum napellus, sondern heißt Aconitum x cammarum "Bicolor".

http://www.em.ca/garden/per_aconitum_bicolor.html



LG
Matthias
nach oben springen

#52

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 00:48
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Dieser Eisenhut ist ein Sämling, der bei mir aufgelaufen ist. Er blüht noch immer sehr schön.


DSCN8649 von butterfly - Album.de


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#53

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 07:38
von Ebony • Kompostverteiler | 266 Beiträge

bei mir blüht auch ein großer im Herbst, der wird gerne 1,80 Meter hoch....

Angefügte Bilder:
Eisenhut.jpg
eisenhut1.jpg

Liebe Grüße
Brigitte
nach oben springen

#54

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 13:15
von Buddelliese • Rabattenstylist | 1.598 Beiträge
mein großer blauer schmollt dieses Jahr, ich hatte ihn im Frühling umgepflanzt,
nächstes Jahr wirds sicher wieder herrlich

Liebe Grüße
Marion
zuletzt bearbeitet 29.10.2008 13:16 | nach oben springen

#55

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 13:48
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von butterfly
Dieser Eisenhut ist ein Sämling, der bei mir aufgelaufen ist. Er blüht noch immer sehr schön.[/url]


Anja, dein Sämling hat eine super Farbe. Pflege ihn gut und wenn er größer ist, diese Färbung beibehält würde ich mich gerne schon mal für eine Knolle vormerken lassen.

Ich habe genug Eisenhut zum tauschen.

Bei mir im Garten blüht seit Ende September dieser schöne Herbst-Eisenhut den ich voriges Jahr von Rosenblüte erhielt. Ich habe in einfach zwischen die schon sehr dichten Rosensträucher gepflanzt, was ihm sehr gut gefällt.

Er ist fast 2 m hoch.


Angefügte Bilder:
aconit_01.jpg

LG
Matthias

Nordsachsen - Klimazone 7b
nach oben springen

#56

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 16:52
von bigkse (gelöscht)
avatar
Mit einem freundlichen Hallo hier in diese Runde
möchte ich mich nach langer PF-Abstinenz auch mal wieder melden.
Ich habe heute begonnen, meine Fotos zu ordnen und bin dabei auf die Bilder von diesem Eisenhut gestoßen.
Mein Problem ist immer, dass ich die Sortennamen meiner Pflanzen nur dann weiß, wenn es auf einem Etikett ablesbar ist. Mein Mann hatte immer alles akribisch beschriftet, aber ihr kennt das Problem sicher auch, irgendwann sind die Schildchen entweder nicht mehr lesbar oder nicht mehr auffindbar.
Dieser Eisenhut ist in etwa so hoch wie Aconitum napellus und blüht im Anschluss an diesen. Im Hintergrund sind die letzten blauen Blüten davon noch zu sehen.
Die Farbe des abgebildeten Eisenhuts ist kein reines Weiß, es liegt so zwischen einem schmutzigen Weiß und einem leicht rosa Anflug. Auch hatte ich hier mal einen weißen Eisenhut gesehen, dessen Blüten einen so richtig edlen Glanz hatten, auch der fehlt. Ich weiß nicht, ob man das auf dem Foto sehen kann.
Wäre schön, wenn jemand diese Art kennen würde!
LG und schon mal vielen Dank!
bigkse
Angefügte Bilder:
EisenhutW.jpg
zuletzt bearbeitet 29.10.2008 16:53 | nach oben springen

#57

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 17:05
von Rosenblüte • Gartengeneral | 5.013 Beiträge

Schön Matthias, dass der Eisenhut sich so gut bei Dir macht.


Liebe Grüsse
Rosenblüte

Klimazone 7
nach oben springen

#58

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 22:10
von Glockenblume • Moderatorin | 2.988 Beiträge

hallo bigkse

schön das du dich wieder zu uns gesellst. Es gibt zwei weiße Aconitum.
Der A. napellus Album hat ein sehr schönes weiß und wird ca. 1m hoch.
Der A. napellus Schneewittchen hat weiß mit einem gelblichen Anflug.
Ich schätze mal das könnte deiner sein. Er blüht von Juli bis August.
Nach Bildern kann man das immer sehr schlecht beurteilen.

liebe Grüße
Martina

Anja du hast einen sehr schönen Sämling.

nach oben springen

#59

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 22:30
von butterfly • Admin | 12.137 Beiträge

Matthias, kein Problem. Wenn er gewachsen ist, bekommst du ein Stückchen.

Bigkse, schön wieder von dir zu lesen. Leider kann ich dir bei der Bestimmung nicht helfen, aber schön ist dein Eisenhut.


sonnige Grüße

Anja
nach oben springen

#60

RE: Eisenhut - Aconitum

in Stauden 29.10.2008 23:30
von Matthias (gelöscht)
avatar

Zitat von bigkse
Mit einem freundlichen Hallo hier in diese Runde
möchte ich mich nach langer PF-Abstinenz auch mal wieder melden.
Ich habe heute begonnen, meine Fotos zu ordnen und bin dabei auf die Bilder von diesem Eisenhut gestoßen.


Hallo Birgit,

schön, das du auch mal wieder hier mitschreibst. Anhand der Blüten auf deinem Foto würde ich sagen, A. napellus, entweder A. nap. Album oder A. napellus 'Gletschereis'.

Hast du noch Bilder wo man das Laub gut erkennen kann?



LG
Matthias

Nordsachsen - Klimazone 7b
nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 9 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Moi
Forum Statistiken
Das Forum hat 6412 Themen und 168883 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: