#51

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 06.03.2011 09:45
von Nostalgie • Moderatorin | 6.516 Beiträge

Ich habe zu Weihnachten einen Gartenkalender bekommen, in dem auch die Mondphasen berücksichtigt werden - da wird der 30.3. als Schneidetermin für Rosen empfohlen; abnehmender Mond soll den Blütenansatz fördern. Ich hab mich bisher noch nie an sowas gehalten - aber vielleicht versuch ich das heuer mal.


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#52

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 06.03.2011 11:15
von Claudia (gelöscht)
avatar

Johannes, ich sehe grade du hast die Frau Eva Schubert wie macht sie sich bei dir, legt sie ein ähnliches Blühverhalten an den Tag wie Ghislaine ? Schön auf den Bildern finde ich immer das sie rosa und weiße Blüten hat, sie also heller werden. Oder ist sie meist nur rosa ? Hast du Bilder von deiner ? Relativ Frosthart scheint sie nach deiner Beschreibung ja zu sein ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#53

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 06.03.2011 12:02
von odier (gelöscht)
avatar

Hallo Claudia.

Ich habe Frau Eva Schubert letztes Jahr im Herbst gepflanzt. Daher kann ich Dir über das Blühverhalten noch nicht berichten. Den vergangenen Winter hat sie ohne Schaden überstanden und das ohne Winterschutz.

Im kommenden Sommer werder ich mehr sagen können.

L.G. Johannes

nach oben springen

#54

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 06.03.2011 12:30
von Claudia (gelöscht)
avatar

okay, danke Johannes


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#55

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 06.03.2011 21:59
von zwerg drache • Supermoderatorin | 8.340 Beiträge

Zitat von Claudia
wer ist denn bei dir geflogen, zwergdrache ?



Geflogen sind: Träumerei , Osiana und Claire Renaissance.
LG
Katrin

nach oben springen

#56

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.03.2011 10:07
von Claudia (gelöscht)
avatar

oha...ich bin auch am überlegen ob ich Muscosa und einige andere endgültig entsorge...aber irgendwie ist es ähnlich wie mit Wohnungspflanzen, da brauch ich auch immer so lange bis zum himmeln


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#57

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.03.2011 17:47
von Sonnenschirm • Pflanzenflüsterer | 3.169 Beiträge

Das "Himmeln" wollen ist die eine Seite. Ich habe so ein paar Kandidaten, die sind erfroren (bis zum Boden) und ich habe versucht sie auszugraben Offenbar habe ich nicht alles raus bekommen und sie kamen wieder, so etwa nach einem halben Jahr Auch dieses Jahr sind sie wieder bis runter erfroren.

Angefügte Bilder:
k-Garten Juni '09 047.jpg

LG Sonnenschirm

nach oben springen

#58

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.03.2011 19:48
von taffy • Kompostverteiler | 497 Beiträge

Hey :)
meine mountbatten und postillion sehen alles andere ausser gesund aus..
schwarz bis unten.werde sie ausbuddeln um zu sehen ob noch was zu retten ist.
herbstpflanzung und angehäuffelt.
lg
taffy


zuletzt bearbeitet 07.03.2011 19:49 | nach oben springen

#59

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.03.2011 20:29
von Nostalgie • Moderatorin | 6.516 Beiträge

Ich mag im Herbst schon gar nix mehr pflanzen!


"Düfte sind die Gefühle der Blumen"
- Heinrich Heine -

LG
Nostalgie

nach oben springen

#60

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 08.03.2011 17:50
von Fiffi • Hängemattentester | 2.084 Beiträge

Bei mir sind auch fast die hälfte aller Rosen schwarz bis zum Boden. Ich habe sie jetzt alle kräftig zurück geschnitten, mal schauen wies wird.
Sehr gut sind Chinderella, Mme Isaak Perrier, Leonardo die sehen gut aus und fangen schon an zu treiben.


LG Fiffi
Das Gartenbeet ist der Beweis,
daß sich die Erde nicht dreht.
Es muß noch immer umgegraben werden.

nach oben springen





Besucher
0 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6957 Themen und 194466 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: