#101

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 06.04.2011 23:20
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Gretel,
es freut mich das du dich wieder etwas über deine Rosen freuen kannst.
Schön!


gruß Anke

nach oben springen

#102

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.04.2011 10:47
von Claudia (gelöscht)
avatar

welche Sorten sind es Gretel ?


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

nach oben springen

#103

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.04.2011 17:31
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.519 Beiträge

Anke, ja, das ist Balsam für die Seele
An Therese Bugnet habe ich heute auch schon Knospen gefunden.

Claudia, ich weiß es noch nicht. Wenn sie blühen, müssen wir das alle zusammen raus kriegen

Sie standen letzten Spätsommer in erbärmlichem Zustand beim Lid* rum, ich konnte das nicht ignorieren....
Eine von den beiden schaffte noch eine Blüte, sehr dunkel und duftend, also spannend.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#104

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 07.04.2011 19:17
von Claudia (gelöscht)
avatar

auf jeden Fall spannend und sie waren ja dankbar für die Rettung


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 07.04.2011 19:18 | nach oben springen

#105

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 09.04.2011 23:41
von CarpeDiem • Regenwurmbeschwörer | 519 Beiträge

Bei mir sehen eigentlich fast alle Rosen recht gut aus. Selbst ein paar Sorgenkinder haben den Umzug gut mitgemacht. Aber meine Cgarles de Mills Ausläufer und der Indigo Steckling, der eigentlich schon gut bewurzelt war, haben es wohl nicht überlebt, die sehen im Moment mausetot aus.


Es gibt viele schöne Dinge, die darauf warten, gesehen zu werden.

zuletzt bearbeitet 09.04.2011 23:42 | nach oben springen

#106

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 10.04.2011 09:10
von Claudia (gelöscht)
avatar

ich möchte nicht mehr drüber reden


Rosige Grüße Claudia

Klimazone 7b
______________________________________________________________
In der Enge unseres heimatlichen Gartens, kann es mehr Verborgenes geben, als hinter der Chinesischen Mauer
(Antoine de Saint-Exupery)

zuletzt bearbeitet 10.04.2011 09:10 | nach oben springen

#107

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 10.04.2011 15:14
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.519 Beiträge

Was mich wundert ist, daß meine im November wurzelnackt gepflanzte Camaieu keinen Mucks macht. Gallicas treiben zwar etwas später aus, aber sie macht gar nix, obwohl sie über den Winter einen sehr geschützten Platz hatte.

Einige der Stummelrosen zeigen winzige Austriebe, allerdings immer nur an 1 Trieb. Ob sie nicht wissen, daß ich Einbeiner wenig schätze ?
Ich habe keine Bedenken, sollte das so bleiben, Einbeiner, die größen- und farbmäßig passen, zusammen zu pflanzen, sozusagen Resteverwertung Das gäbe einige freie Plätze im gelb-orangen Bereich...


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#108

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 10.04.2011 18:44
von Sonnenschirm • Pflanzenflüsterer | 3.169 Beiträge

Ich mußte meine GdF nun doch sehr weit runter schneiden, das holzige entpuppte sich als erfroren obwohl das Mark nicht wirklich braun war. Die anderen Rosen machen zum Teil sehr zaghafte Versuche beim austreiben, mal sehen was das noch wird. In den letzten Nächten sind bei mir einige zarte Neuaustriebe erfroren, da hoffe ich aber, daß die sich trotzdem wieder berappeln.
Diese Woche werde ich zu einer Baumschule fahren, sind ca. 100km und hoffentlich mit einigen schönen Sachen wieder kommen


LG Sonnenschirm

nach oben springen

#109

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 10.04.2011 19:21
von gretel1 • Supermoderatorin | 12.519 Beiträge

Sonnenschirm, hast Du eine Liste ?


Perennial Blue trocknen Triebe weg, die kein braunes Mark zeigten - sie hat nur noch 2 kurze - sieht toll aus.


LG
gretel
Klimazone 8a NRW

nach oben springen

#110

RE: Winter 2010/2011 - Wie haben ihn Eure Rosen überstanden ?

in Rosen allgemein 11.04.2011 10:10
von trollbraut • Hängemattentester | 2.278 Beiträge

Meine Ghislane d´Feligone sieht gut aus. Ich hatte sie im Winter eingepackt.

Angefügte Bilder:
DSCF2317.JPG

gruß Anke

nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 12 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6948 Themen und 194154 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: