#151

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 15.03.2015 16:31
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

bisschen stummelschnitt

nach oben springen

#152

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 15.03.2015 16:35
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

?

Kannst du dazu bisschen mehr schreiben? Was soll ich machen bzw. in Zukunft stärker beachten?


Sonnigliebe Grüße
Anke

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 16:48 | nach oben springen

#153

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 15.03.2015 17:34
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

am 1. bild sieht man es am besten, mittlerer ast oben der sich teilt am linken ast hast du stummel, rechter ast ist ok geschnitten
du lässt zuviel drann siehst eh die abgestorbenen stücke

nach oben springen

#154

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 15.03.2015 17:38
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Ah, jetzt weiß ich was du meinst.
Werde dann "entstummeln"!


Sonnigliebe Grüße
Anke

zuletzt bearbeitet 15.03.2015 17:38 | nach oben springen

#155

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 16.03.2015 20:13
von Dauerblüher • Hängemattentester | 2.665 Beiträge

Nun habe ich mich auch endlich ans Werk gemacht.
Nach 3 Jahren der erste Schnitt an meinen Rosen am Rosenbogen.
Fünf Eimer hatte ich voll mit kleingeschittenen Ästen. Ihr hättet sicher noch mehr heraus geschnitten,
aber ich war schon ein bißchen stolz auf mich, wo ich doch eher zu den zaghaften "Schneidern" zähle
Nun bin ich sehr auf das Ergebnis zur Blüte gespannt. Denn ich glaube, man lernt es besser, wenn man
seine Erfahrungen selbst macht, indem man beobachtet, was gut und was schlecht geschnitten war.


Liebe Gartengrüsse Sylvia
Klimazone 7a

nach oben springen

#156

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 17.03.2015 05:46
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Bei zaghaftem Schnitt kein Problem.
Wenn man allerdings eben mit bereits gemachter Erfahrung merkt, dass evtl. mehr nötig ist, ist erfahrener Rat sicher auch nicht schlecht - bevor ein Rückschnitt ins alte Holz eine Rose vernichtet hat


Sonnigliebe Grüße
Anke

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 05:47 | nach oben springen

#157

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 17.03.2015 06:37
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

vernichtet wird deshalb eine rose kaum
ich habe meine hugonis bodennah abgeschnitten und bin mit dem auto drübergefahren und trotzdem treibt sie wieder durch

nach oben springen

#158

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 17.03.2015 13:53
von acanthus • Gartengeneral | 6.236 Beiträge

Zitat von Anke im Beitrag #156
Bei zaghaftem Schnitt kein Problem.
Wenn man allerdings eben mit bereits gemachter Erfahrung merkt, dass evtl. mehr nötig ist, ist erfahrener Rat sicher auch nicht schlecht - bevor ein Rückschnitt ins alte Holz eine Rose vernichtet hat


du hast das ganz richtig erkannt, Anke!
Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass altes Holz wieder austreibt.
Es muss immer noch eine Mindestvitalität enthalten, und die nimmt im alten Rosenholz rapide ab.

nach oben springen

#159

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 17.03.2015 14:03
von siegi • Gartengeneral | 6.421 Beiträge

es kommt auch bisserl drauf an was man unter altem holz versteht, 5jahre oder 20 jahre?
ob da ein dicker oder 5 dünne stämme aus der erde kommen, man kann das nicht vereinfachern


zuletzt bearbeitet 17.03.2015 14:06 | nach oben springen

#160

RE: Rosenschnitt

in Rosen allgemein 17.03.2015 15:59
von Anke • Regenwurmbeschwörer | 984 Beiträge

Außerdem kommt es auch auf die Rose an - nicht jede lässt sich mal eben von Siegi schadlos überfahren

Und genau da (Sorte, Alter, Situation,...) helfen auch die Fotos, um die ich sinnvoller Weise gebeten worden war.

Wollte einfach nur sagen, dass das individuell verschieden ist und nicht unbedingt reines Lernen durch Hand anlegen "besser" ist.
Alles, wie es gerade passt. Und für Rat und Tat ist so ein schönes Forum ja unter anderem da


Sonnigliebe Grüße
Anke

zuletzt bearbeitet 17.03.2015 16:01 | nach oben springen





Besucher
1 Mitglied und 16 Gäste sind Online

Forum Statistiken
Das Forum hat 6957 Themen und 194480 Beiträge.

Heute waren 5 Mitglieder Online: